Home / Forum / Job & Karriere / MEINE CHEFIN IST SCHLIMM - PSYCHISCH AM ENDE

MEINE CHEFIN IST SCHLIMM - PSYCHISCH AM ENDE

16. Juni um 9:54

Hi ich bin Friseurin,
mir geht es psychisch so mies das ich oft blasenschmerzen habe und damit auch schon immer ein Problem hatte bis hin zur Inkontinenz (wenn man sich nicht mehr beim Wasserlassen halten kann) und ich bin 29 erst... Meine Chefin ist richtig schlimm wenn einer krank ist rastet sie völlig aus und legt sogar einfach auf. Mein Vater meinte ich habe sie dran gewöhnt das ich inme krank arbeiten war und ich bin selbst dran Schuld das es Friseure an jeder Ecke gibt und wieso ich mich so fertig mache für einen Job in dem man nichts verdient.
Naja er hat ja recht aber heute geht's mir wieder nicht so gut und ich möchte meiner Chefin heute schreiben das ich morgen zum Arzt gehe. Die Kollegin war diese Woche 2 Tage krank daraufhin meinte meine Chefin ich hoffe es kommt keine weitere Krankmeldung... so als ob man erahnen kann wann man krank wird.
die kollegin hört auch ende monat auf und somit werde ich die einzige Vollzeit sein. (Sie selbst ist selten da) das bedeutet das wird mich umso mehr kaputt machen. Ich weiß auch nicht warum ich mich so kaputt mache. Mein Vater sagt ich soll es dazu bringen das sie mich kündigt da er sieht wie oft ich weine wegen ihr und mich kaputt mache.
ich suche schon nach neuen jobs aber dieser schritt ist schwer aber hier kann ich psychisch nicht mehr bleiben und das für 1000 Euro im Monat... verstehe mich selbst nicht mehr wieso ich so dumm bin... ich hab nunmal ein gutes Herz und gehe immernoch hin und das weiß sie Null zu schätzen Einmal hatte ich 41.5 Fieber sie rief an hat mich fertig gemacht und aufgelegt... ich dumme bin dann 2 Tage später arbeiten gegangen. Weis nicht was ich machen soll dieses Gefühl allein das ich ihr das heute sagen muss ist übelster druck irgendwie.

Mehr lesen

16. Juni um 14:44

Bist du wirklich 29 oder 15?

Wenn du krank bist, bist du krank! Und wenn sie dir weiter blöd kommt, bist du eben länger krank. Wenn du dort nicht mehr arbeiten möchtest, musst du kündigen und dir nen anderen Job suchen. 

Wenn du wegen der Sperre vom Arbeitsamt Angst hast, bei Mobbing bekommt man evtl. keine Sperre. Du könntest auch mit einem Anwalt reden bezüglich Aufhebungsvertrag mit Abfindung. Oder dass du mehr Gehalt bekommst.

Wäre die Meisterprüfung was für dich? So könntest du dich fortbilden und Bafög bekommen. Einfach mal was Anderes sehen.

Und für 1000 Euro gibts viele Jobs

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. Juni um 17:54
In Antwort auf shila

Hi ich bin Friseurin,
mir geht es psychisch so mies das ich oft blasenschmerzen habe und damit auch schon immer ein Problem hatte bis hin zur Inkontinenz (wenn man sich nicht mehr beim Wasserlassen halten kann) und ich bin 29 erst...  Meine Chefin ist richtig schlimm wenn einer krank ist rastet sie völlig aus und legt sogar einfach auf. Mein Vater meinte ich habe sie dran gewöhnt das ich inme krank arbeiten war und ich bin selbst dran Schuld das es Friseure an jeder Ecke gibt und wieso ich mich so fertig mache für einen Job in dem man nichts verdient.
Naja er hat ja recht aber heute geht's mir wieder nicht so gut und ich möchte meiner Chefin heute schreiben das ich morgen zum Arzt gehe. Die Kollegin war diese Woche 2 Tage krank daraufhin meinte meine Chefin ich hoffe es kommt keine weitere Krankmeldung... so als ob man erahnen kann wann man krank wird.
die kollegin hört auch ende monat auf und somit werde ich die einzige Vollzeit sein. (Sie selbst ist selten da) das bedeutet das wird mich umso mehr kaputt machen. Ich weiß auch nicht warum ich mich so kaputt mache. Mein Vater sagt ich soll es dazu bringen das sie mich kündigt da er sieht wie oft ich weine wegen ihr und mich kaputt mache.
ich suche schon nach neuen jobs aber dieser schritt ist schwer aber hier kann ich psychisch nicht mehr bleiben und das für 1000 Euro im Monat... verstehe mich selbst nicht mehr wieso ich so dumm bin... ich hab nunmal ein gutes Herz und gehe immernoch hin und das weiß sie Null zu schätzen Einmal hatte ich 41.5 Fieber sie rief an hat mich fertig gemacht und aufgelegt... ich dumme bin dann 2 Tage später arbeiten gegangen. Weis nicht was ich machen soll dieses Gefühl allein das ich ihr das heute sagen muss ist übelster druck irgendwie. 

Ja da kann man dir dann aber leider nicht helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni um 10:28

In Deutschland reduzieren Friseure ihre Öffnungszeiten, weil sie kein Personal finden. Es sollte also nicht so schwer sein, eine neue Stelle zu finden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wo könnte ich mir Trust-Backlinks besorgen?
Von: mariannebuhlmann_55
neu
17. Juni um 8:22
Filialleiter Lohn im Einzelhandel ?
Von: murphy_18374066
neu
17. Juni um 4:26
Kollegin mobbt mich
Von: minnos92
neu
13. Juni um 19:59
Erfahrungen mit einem Studium im Tourismusbereich
Von: secretgirl98
neu
13. Juni um 19:29
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen