Home / Forum / Job & Karriere / Muss ich die Dreistigkeit der neuen Auszubildenden tolerieren?

Muss ich die Dreistigkeit der neuen Auszubildenden tolerieren?

11. September 2015 um 8:08

Ist es normal, dass die neue Auszubildende Löcher in die Luft starrt, an ihren Ringen spielt, das Handy am Tisch liegen hat und ständig darin rumtippt?

Muss man solch Verhalten tolerieren? Was soll man machen?

Ich selbst bin erst seit kurzem ausgelernt und habe solch Verhalten nie an den Tag gelegt. Das Handy auf den Tisch zu legen finde ich ja schon dreist aber dann auch noch ständig darin unbeschwert rumzutippen ist schon die Höhe. Ich meine sie hat doch gerade erst angefangen in diesem Betrieb? Das macht man doch nicht oder sehe ich das falsch?!!

Das dumme an der ganzen Sache ist das dies nur ich mitkriege. Sie sitzt bei mir vorne am Empfang. Mich nervt das echt unheimlich aber ich möchte natürlich auch nicht petzen - soetwas macht man ja schließlich auch nicht - oder?

Ich bin echt verwundert über diese Dreistigkeit und fühle mich auch teils verarscht. Immerhin bin ich ja quasi nur die alte Azubine und da ist es eh egal ob ich das sehe oder nicht.

Wie seht ihr das? Was soll ich machen ? Soll ich überhaupt etwas machen?

Mich nervt das echt und das will ich auch nicht.. eigentlich sollte es mir ja egal sein.. oder?

Ich hoffe ich habe mich richtig ausgedrückt und ihr könnt mir ein paar Antworten liefern. Vielen Dank!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Berufliche Zukunft - Lehramt studieren
Von: smileyxxl
neu
10. September 2015 um 21:03
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams Dialogschreiber, mit und auch ohne Erfahrung, im Flirt- Cha
Von: mayra_12853775
neu
10. September 2015 um 12:01
Wer ist bei roamler und kann mich einladen?
Von: akamu_11886532
neu
5. September 2015 um 8:27
Noch mehr Inspiration?
pinterest