Home / Forum / Job & Karriere / Muss ich Krankenhaustagegeld selber zahlen bei ALG 2 ??

Muss ich Krankenhaustagegeld selber zahlen bei ALG 2 ??

9. Juli 2006 um 11:51

Ich muss demnächst ins KH und bin ALG 2 Empfänger .Wie ist das mit dem Krankenhaustagegeld ,muss ich das selber zahlen oder muss ich das gar nicht zahlen ? Kennt sich da jemand aus ?

Gruß Blue

Mehr lesen

12. Juli 2006 um 18:39

Ich weiß nicht
genau ob du die Rechnungen als "Mehrbedarf" geltend machen kannst. Als ALG II Empfänger bekommst du ja nicht viel. Du kannst also deine ganzen Arzt- und Krankenhausrechnungen sammeln und bei der Krankenkasse abgeben, die rechnen dann alles zusammen und gucken ob du über dem Satz liegst wenn ja kriegst du Geld zurück und /oder auch eine Befreiungskarte für Zuzahlungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2006 um 20:39

Du musst...
... das Krankenhaustagegeld erstmal aus eigener Tasche bezahlen, weil für solche Kosten ein bestimmter Prozentsatz des dir zustehenden Regelsatzes vorgesehen ist (laut Gesetzgeber).
Allerdings kannst du diese Rechnungen, genauso wie die Rechnungen bei Zuzahlungen zu Medikamenten sammeln und am Ende des Jahres bei deiner Krankenkasse einreichen, damit die ausrechnen ob sie dir was erstatten können, da du nur einen bestimmten Teil deines Einkommens für solche Kosten verwenden musst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen