Home / Forum / Job & Karriere / Neuen job angenommen-keine motivation!

Neuen job angenommen-keine motivation!

24. Januar 2010 um 22:13

hallo!
also es geht darum dass ich mich nach meiner meisterschule im juni 2008 selbstständig gemacht habe! leider bemerkte ich dass es doch nicht das richtige für mich ist! ich habe mich jetzt auf eine stelle auf vollzeit beworben und dann auch bekommen! wird auch ganz gut bezahlt,ich hab wieder was geregeltes ,keine so hohen kosten mehr usw.... also eigentlich eine situation um glücklich zu sein!
doch genau das bin ich jetzt nicht! je näher der erste arbeitstag rückt desto unsicherer werde ich mir ob diese entscheidung das richtige war! ich fühlte mich auch nicht 100 % wohl beim probearbeiten und hatte die letzte zeit eher den drang etwas ganz anderes zu machen als das was ich gelernt habe!
nur die richtung fehlt mir noch! ich habe keine ahnung was machen kann oder möchte! also kurz gesagt : ich bin total demotiviert im moment!
oje ,ich hoffe dass da irgendwer von euch schlau draus wird was ich da zusammen geschrieben habe!
kennt jemand von euch eine solche situation!?
vielen dank schon mal im voraus!

Mehr lesen

13. März 2010 um 10:00

Hallo
Stecke in einer ähnlichen Situation. Aber ich seh es so: Der Job ist von der Sicherheit her wohl besser, als Deine Selbstständigkeit, sehe ich das richtig? Und die Zeit kannst Du ja nutzen zu versuchen, Deine Richtung zu finden. Und vielleicht macht der Job letzten Endes ja dann doch Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen