Home / Forum / Job & Karriere / Neuer Job, hilfe ich fühle mich total unwohl.Brauche dringend rat..

Neuer Job, hilfe ich fühle mich total unwohl.Brauche dringend rat..

14. September 2008 um 17:29

Ich bin ausgelernte Zahnarzthelferin, und wurde in meiner ausbildungspraxis übernommen, habe seit 2 1/2 jahren ausgelernt

Die Praxis war ansich sehr toll, und deswegen bin ich auch dageblieben. Irgendwann hat die Frau von mein Ex chef die Personalplanung etc übernommen, und der grund für meine kündigung war das ich haufenweise Überstd. machen musste die nicht bez. oder abgebummelt werden durften. Dazu kam dann auch noch das ich bzw auch die anderen Kolleginnen unseren urlaub im Dezember eingereicht haben, und wir wirklich erst 6wochen vor urlaubsantritt (juli) den urlaub genehmigt bekamen..

Die Frau von mein Ex Chef war echt ein drache, selbst wenn mal jmd krank war, was wirlkich nicht oft vorkam, meinte sie nur leg dich heut abend früh ins bett nimm antibiotika dann geht es morgen wieder und du stehst dann fit auf der matte...

So, ich habe mich also beworben, und hatte ein vorstellungsgespräch und Probearbeiten! Ich wurde genommen, alles hörte sich Traumhaft an..

Nun bin ich seit 3wochen dan, und fühle mich dort überhaupt nicht wohl. Ich könnte nur noch heulen. Die kollegen sind sowas von Unfreundlich und wenn man eine frage hat, dann geben sie einem das gefühl zu stören und stöhnen nur vor sich hin. Habe schon wieder seit 3 wochen 1überstunden auf der uhr!

Die Praxis ist hoch modern vieles ist neu für mich, und auch nicht gerade einfach, doch ich bin bemüht es zu lernen. Doch auch die chefin die anfangs sehr nett war und wirkte kommt dann manchmal zu mir und fragt wenn ich irgendwas falsch gemacht habe, ob mir irgendwas nicht ganz klar sei. Aber in was für ein Ton.

Es sind 5 Ärzte und jeder von Ihnen arbeitet anderes und die erwarten das man das alles sofort kann und versteht. Für mich ist es wirklich so als wenn es eine neue ausbildung ist, weil alles so anders und neu ist.

Ich fühl mich da überhaupt nicht wohl, und bin schon am überlgen ob ich nicht in eine ganz andere job richtung gehe.

Was soll ich bloß machen? kann mir jmd einen rat geben?

Danke

Mehr lesen

18. Januar 2009 um 18:41

Neuer Job...falsche Entscheidung?
Mir geht es da fast genauso! Bin jetzt seit über zwei Wochen in einer neuen Firma und irgendwie fühl ich mich da überhaupt ni wohl! Die ersten Tage saß ich erstmal nur rum und wusste gar nix mit mir anzufangen. Keiner hat sich richtig um mich gekümmert. Jetzt habe ich zwar schon viel gezeigt bekommen, aber manchmal habe ich das Gefühl, dass die erwarten, dass ich das schon alles können müsste. Wenn ich Fragen stelle schauen die mich manchmal an, als wäre ich eine Außerirdische. Ich bin im Büro angestellt und die Mädels sind alle mitte zwanzig und bemustern mich nur und das geht mir auch voll auf die Nerven. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die über mich reden. Außerdem muss ich Überstunden schieben und kann die nicht einmal abfeiern oder bekomme die nicht bezahlt. Vielleicht habe ich auch einfach nur den falschen Beruf erlernt, aber mit 21 nochmal eine neue Ausbildung machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen