Home / Forum / Job & Karriere / Neuer Job nach zweijähriger Elternzeit Kind ständig krank

Neuer Job nach zweijähriger Elternzeit Kind ständig krank

13. Juli 2014 um 13:33

Hallo,

ist/war jemand in einer ähnlichen Situation wie ich und kann mir Tipps geben?
Ich wurde nach meiner zweijährigen Elternzeit von meinem Ex-Arbeitgeber entlassen, da sie im Moment dort Personal abbauen, es sind/waren sehr viele Mütter betroffen, die Rechtfertigung war betriebsbedingt, eine Verlängerung der EZ auf drei Jahre wurde mir ebenfalls verwehrt. War bei einem Rechtsanwalt und habe eine Abfindung bekommen. Habe auch direkt wieder einen neuen Job gefunden in Teilzeit, Vormittags, 20 h/Woche. Nun ist es so, dass mein Sohn ständig krank ist (er ist seit ca. sechs Monaten in einer Kita), ich bin noch in der Probezeit (sechs Wochen), waren schon zwei Mal krank geschrieben, mein Partner hat eine Führungsposition und kann leider so gut wie gar nicht frei nehmen, um den Kleinen zu betreuen, so dass ich arbeiten könnte. Außderdem haben wir eine WE-Beziehung, er ist unter der Woche nur einmal abends da, hat ansonsten einen Zweitwohnsitz. Ich würde am liebsten wieder kündigen, da ich mir selbst so viel Druck mache, im Moment hat mein Sohn wieder Pseudo Krupp und eine ganz starke Erkältung und ich kann ihn so einfach nicht in der Kita abgeben, Oma habe ich nicht vor Ort. Vom finanziellen her würde es gehen, ich könnte gut zwei Jahre mit der Abfindung überbrücken und für den Kleinen denke ich, dass es am Besten wäre, nur fühle ich mich selbst so als Versagerin, zumal mein Partner behauptet, dass ich eigentlich gar nicht arbeiten möchte. Er hat keine Ahnung, ich fühle mich so erschöpft, schließlich, bin ich es, die Nacht für Nacht am Bettchen meines kleinen Sohnes steht. Ich mach die ganze Arbeit und mache mir dazu noch Sorgen um die Gesundheit meines Sohnes und den Job. Hat jemand von Euch Erfahrung in so einer Situation, bekomme ich ALG, wenn ich selbst kündige bzw. wie kann ich meiner Chefin das am Besten rüberbringen? Bin soooo dankbar für jeden Tipp, lg Tanja

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Hilfe angst vor jedem arbeitstag!!!!
Von: bendix_12883906
neu
9. Juli 2014 um 17:23
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen