Home / Forum / Job & Karriere / Nicht zur Arbeit erscheinen?

Nicht zur Arbeit erscheinen?

8. Oktober 2013 um 14:48

Hallo,

Ich mache seit ein paar Monaten einen Aushilfsjob, der die Hölle ist (aber nun unwichtig, darüber hab ich schon geschrieben und inzwischen auch eine Kündigung abgegeben).
Jedenfalls wurde ich für einen Dienst eingeteilt, bei dem ich im Vornherein gesagt hatte, dass es an dem Tag nicht geht wegen eines wichtigen Termins.
Was macht man in so einem Fall, sich krankschreiben lassen? Aber aus welchem Grund?

Danke für Antworten und liebe Grüße!

Mehr lesen

8. Oktober 2013 um 20:39

Da hast du schon Recht
Da hast du schon Recht, hab ich auch schon überlegt, aber was soll ich dem Arzt denn dann sagen? Ich bin ja nicht wirklich krank.
Danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 21:39

Klappt das?
Glaubt der das dann auch? Hast du das schonmal gemacht? Oder muss er dann ein Attest schreiben, weil er nicht nachweisen kann dass es nicht so ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Werde ich jetzt bestraft?
Von: maura_12179606
neu
5. Oktober 2013 um 23:53
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen