Home / Forum / Job & Karriere / Peinlicher Job

Peinlicher Job

28. Juni 2012 um 14:53

Ich habe sehr lange im Einzelhandel gearbeitet,leider wurde ich da gekündigt.
Nun arbeite ich schon seit Jahren als Reinigungskraft und schäme mich dafür sehr.Mir mcht die arbeit zwar auch Spass aber man ist ja nur noch die kleine Putze die jeden Tag nur die Toiletten säubert. Warum bekommen wir als kleine Reinigungskräfte keine Annerkennung für unseren Job.
Ich habe noch keinen gesagt das ich Reinigungskraft bin. Wie geht Ihr damit um .Ist es peinlich Reinigungskraft zu seien.

Mehr lesen

10. Juli 2012 um 23:08

Ich kann vorstellen
Deine Situation kann ich vorstellen, ehrlich sagen, alle kümmern sich eigentlich nur um eigenes Sache, wenn jemand dich wegen deinen Job nicht respektieren, dann heißt es nur, dass der mensch zu wenig Selbstkultivierung hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 18:51

Es ist nicht peinlich
Die Frage kannst du leider nur selbst beantworten.
Es wird dir nichts nützen, wenn ich dir sage das ich Menschen nicht nach Berufsklassen (wie viele mit höherer Bildung oder speziellem Berufstand) es tun.
Du alleine empfindest so. 3 Möglichkeiten bleiben dir: den Job akzeptieren, Job beenden, den Job für dich verändern (neuer Arbeitgeber in der Brancheusw..).
Es hilft dir auch nichts, wenn ich dir sage sei froh den Job zu haben du bist nicht in Syrien. Klar ist dieser Vergleich heftig auf den ersten Blick. Aber du hast noch Möglichkeiten, die Leute dort weniger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2012 um 13:39

Von mir bekommst Du großen Respekt!
Wenn es keine Raumpflegerinnen gäbe, wären alle aufgeschmissen. Besonders die in Bürogebäude, im höheren Dienst. Ob im Krankenhaus, beim Arzt, Schule oder KiGa, KiTa, ohne Menschen wie Dir wäre es eine Katastrophe. Ich finde es schlimm, dass diese guten Feen zu wenig Anerkennung bekommen, auch zu wenig Geld für ihre ARBEIT!! Sieh es mal von der Seite. Meinst Du unsere Bundeskanzlerin huscht durchs Amtsgebäude und reinigt die Toiletten? Nur mal so als Beispiel. Sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 9:04

Finde ich nicht
Hallo,

also, ich finde nicht, dass dein Job peinlich ist.
Oder glaubst du, dass eine Sekretätin oder Chef das Büro selbst putzt?
Wer macht in Praxe, in Kanzleien oder im Einzelhandel sauber.
Richtig, die Angestellten und Chefs mit Sicherheit nicht.
Gäbe es euch nicht, würde so mancher im Dreck ersticken.

Steh doch zu deinem Job, ich finde nichts schlimmes daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 13:53

Nicht peinlich
Also auch ich finde den Job nicht peinlich. Genauso wie Müllmänner, Straßenreiniger (Die Laub in den Städten wegfegen und Müll sammeln) usw. nicht peinlich sind. Solche Leute erfüllen unglaublich wichtige Aufgaben und gehören zum Großen Ganzen was unseren Lebensstandard und unsere Gesellschaft ausmacht. Ich respektiere diese Jobs genauso wie die eines Managers. Wie gesagt, ich betrachte da das große Ganze. Ich habe mal im Hotel im administrativen Bereich gearbeitet, aber da mischte sich es auch oft mal und der Manager hat dann mit angepackt, um den Konferenzraum für die Gäste ordentlich zu bekommen und ich achtete selbst den Geschirr-Abwascher auf 400 Euro Basis, weil er was wichtiges gemacht hat, was benötigt wurde, um den reibungslosen Ablauf zu garantieren wenn es dir Spaß macht, dann steh dazu, wer dich doof deswegen anmacht oder abwertet, den sag mal, wie wichtig du bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 17:51

....
Steh zu dem was du machst, du erfüllst eine wichtige Aufgabe.
Wer dich deswegen abwertet ist ein ganz armselige Kreatur.

Wenn du natürlich lieber was anderes machen würdest, kannst du dich ja immer noch um eine Stelle im EInzelhandel bewerben. Oder über ne Umschulung nachdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 12:56

Nie schämen
Schämen sollte man sich nur wenn man faul zu hause bleibt und keinen Bock auf Arbeit hat! Auch Toiletten müssen nunmal geputzt werden, ich finde es einen Job wie jeden anderen auch.Du kannst stolz sein, daß Du so eine Arbeit durchziehst finde ich !! Mach weiter und schai Dich nebenbei nach was anderem um wenn Du Lust hast

Alles Gute und immer Kopf hoch !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen