Home / Forum / Job & Karriere / Poltergeist? oder was ist das?

Poltergeist? oder was ist das?

6. Februar 2015 um 10:37

Hallo meine Lieben,
Es ist die letzten paar wochen komische sachen passiert. Meine katzen rennen wild durch die ganze wohnung haben grosse augen und gucken an die wand. Im wohnzimmer hängt ein bild es hat immer gut gehalten es ist nie runtergefallen. Der nagel hängt etwas nach oben und sitzt fest. Katze frisst auch den bilderrahmen an. Es huscht manchmal etwas vorbei. In meinen zimmer fallen auch runter die nie runter gefallen sind. Und aufeinmal kam gestern abend um elf ein heftiges klopfen. Mein körper fühlt sich voll komisch an. Ich hab langsam den eindruck hier ist nich jemand. Die türe die ich zugemacht hab ging manchnal auch auf wenn ich sie zu genacht hab gings sie wieder auf. Ich hoffe jemand hat paar tipps!

Lg

Mehr lesen

23. Februar 2015 um 10:29

Mal sehen
ich kann dir im Prinzip nur sagen was ich jedem sagen würde. Achte zuerst einmal darauf ob es rationale Erklärungen dafür gibt. Wenn dem nicht so sein sollte und du dir sicher bist das es sich um einen "Geist" handeln könnte, musst du dir Hilfe suchen.

Zuerst einmal will ich dir sagen, dass du nicht zwingend Angst haben musst denn nicht jeder Geist ist böse oder eigentlich die wenigsten. du kannst versuchen heraus zu finden wer es ist oder was er will. aber bitte unter keinen Umständen mit "Tischerlrücken" oder ähnlichem. versuche ruhig, wenn du willst, mit dem "Geist" zu reden doch provoziere ihn nicht.

wenn du willst das dass alles aufhört kannst du abwarten ob er wider geht oder du musst dir ein Medium suchen. allerdings musst du dabei auf passen keinem Schwindler auf den Leim zu gehen. Menschen mit diesen Fähigkeiten sind so ziemlich die einzigen die Geister "vertreiben" können.

Räuchern oder ähnliches funktioniert nicht und wäre reine Geld und Zeitverschwendung

ich hoffe ich konnte dir helfen bzw dir Tipps geben dein Problem zu lösen.

Glg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2015 um 10:30

Ach ja
Tiere spüren und sehen Geister wenn dir das das Verhalten deiner Katze erklärt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 15:00

Ne Lösung
Alsoo. Wende dich an Jesus. Er kann dir nur wirklich helfen. Erzeahle es ihm und bitte ihn um Hilfe. Ich wuerde auch selber dem Kack, der da in deiner Wohnung rumleaft laut sagen, es solle zurueck in die Hoelle gehen und nicht mehr wiederkommen.
Bitte Jesus um Schutz und das er dir deine Engel zur Seite stellt, seit gesegnet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 17:45

Spukt es immer noch in deiner wohnungh
Hallo,

Spukt es immer noch in deiner wohnung, dein Beitrag ist ja schon ein halbes jahr alt?

Ich kann dir vielleicht helfen, schreib mir einfach.

Gruß
Yolanda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2015 um 19:39

Was hilft gegen einen Poltergeist....
Hallo geheim64

Ich bin auch ziemlich neu in diesem Thema.
Habe aber soeben ein tolles Video aus der Schweiz gesehen:

https://www.youtube.com/watch?v=k12BLxIgRh4

Da waren sie auf Geisterjagt. Jemand von denen hat schon früher Bekanntschaft mit geistern gemacht, anscheinend einmal sogar mit einem Poltergeist. Darin sagt er was bei ihm genützt hat, dass der Spuk aufgehört hat, hoffe es hilft Dir weiter oder bist Du inzwischen dort sogar ausgezogen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 21:28
In Antwort auf anke_12721336

Mal sehen
ich kann dir im Prinzip nur sagen was ich jedem sagen würde. Achte zuerst einmal darauf ob es rationale Erklärungen dafür gibt. Wenn dem nicht so sein sollte und du dir sicher bist das es sich um einen "Geist" handeln könnte, musst du dir Hilfe suchen.

Zuerst einmal will ich dir sagen, dass du nicht zwingend Angst haben musst denn nicht jeder Geist ist böse oder eigentlich die wenigsten. du kannst versuchen heraus zu finden wer es ist oder was er will. aber bitte unter keinen Umständen mit "Tischerlrücken" oder ähnlichem. versuche ruhig, wenn du willst, mit dem "Geist" zu reden doch provoziere ihn nicht.

wenn du willst das dass alles aufhört kannst du abwarten ob er wider geht oder du musst dir ein Medium suchen. allerdings musst du dabei auf passen keinem Schwindler auf den Leim zu gehen. Menschen mit diesen Fähigkeiten sind so ziemlich die einzigen die Geister "vertreiben" können.

Räuchern oder ähnliches funktioniert nicht und wäre reine Geld und Zeitverschwendung

ich hoffe ich konnte dir helfen bzw dir Tipps geben dein Problem zu lösen.

Glg

Kommt drauf an..
.. poltergeister heißen so da sie eben sachen bewegen können und Aufmerksamkeit haben wollen.. fühlst du dich bedroht? Stell an die Stelle an der die Energie am größten ist Salz in einem Schälchen aus! Hilft das nicht dann muss man ausräuchern entweder nimmt man klassisch Weihrauch und geht durch *alle* Räume .. (am besten mit ein paar Worten können eigene floskeln sein) besonders gut hilft Scharfgabe (google) das findest du auf jeder höheren Wiese! Fühlst du dich nicht besroht kannst du auch ein Schälchen Zucker hinstellen als eine art Friedensangebot.. Habe auch einen Hausgast.. schaut immer wieder um die Ecken ist weder bedrohlich noch aufdringlich aber meine Katze hat auch immer wieder auf Sie reagiert genauso wie mein Hund sie immer wieder anstarrt bzw anknurrt wenn es ihr nicht geheuer ist.. Ansonsten Poltergeister mögen keine laute Musik (auch Glocken oder vorallem Klangschalen!!). . sie lassen sich mehr oder minder damit vertreiben/ eindämmen und vorallem kommst du zur Ruhe! Ganz wichtig nicht Panik bekommen .. sie können dir nichts tun ausser du lässt es zu.. oft daran zu denken zieht sie magisch an! daher einfach musik auf und abrocken g

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 21:29
In Antwort auf ixchel_12465709

Kommt drauf an..
.. poltergeister heißen so da sie eben sachen bewegen können und Aufmerksamkeit haben wollen.. fühlst du dich bedroht? Stell an die Stelle an der die Energie am größten ist Salz in einem Schälchen aus! Hilft das nicht dann muss man ausräuchern entweder nimmt man klassisch Weihrauch und geht durch *alle* Räume .. (am besten mit ein paar Worten können eigene floskeln sein) besonders gut hilft Scharfgabe (google) das findest du auf jeder höheren Wiese! Fühlst du dich nicht besroht kannst du auch ein Schälchen Zucker hinstellen als eine art Friedensangebot.. Habe auch einen Hausgast.. schaut immer wieder um die Ecken ist weder bedrohlich noch aufdringlich aber meine Katze hat auch immer wieder auf Sie reagiert genauso wie mein Hund sie immer wieder anstarrt bzw anknurrt wenn es ihr nicht geheuer ist.. Ansonsten Poltergeister mögen keine laute Musik (auch Glocken oder vorallem Klangschalen!!). . sie lassen sich mehr oder minder damit vertreiben/ eindämmen und vorallem kommst du zur Ruhe! Ganz wichtig nicht Panik bekommen .. sie können dir nichts tun ausser du lässt es zu.. oft daran zu denken zieht sie magisch an! daher einfach musik auf und abrocken g

Thema räuchern..
.. da hat die posterin recht es hört damit nicht für immer auf aber für gewöhnlich beruhigt sich die Situation dann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Erfahrung: Aushilfe bei Rewe
Von: thyrza_12525729
neu
2. Dezember 2015 um 15:30
Entscheidungsdilemma - wie man es macht - man macht es verkehrt
Von: planlos2015
neu
26. November 2015 um 11:08
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen