Home / Forum / Job & Karriere / Problem mit Arbeitgeber........Eckelhaft!! !

Problem mit Arbeitgeber........Eckelhaft!! !

1. Februar 2009 um 17:09

Hallo,

ich habe seit langem jemanden gesucht, den ich um Rat fragen kann und bin dann hier auf dieses Forum gestoßen, da es halbwegs anonym ist.

Ich habe ein großes Problem mit meinem Chef und ich hoffe ihr könnt mir einen guten Ratschlag geben.
Ich arbeite seit einiger Zeit als feste Angestellte in einem Türkischen Resaturant, die Arbeit macht mir sehr viel Spaß und ich war bis vor kurzem froh nach langer Zeit wieder einen Job gefunden zu haben.

Wir verkaufen im Restaurant immer sehr fleischhaltige Gerichte u.a. Dönerfleisch, das von meinem Chef und ab und zu von mir selbst gewürzt und zubereitet wird.
Dabei wird das gekaufte Fleisch (Kalb oder Huhn) zuerst in einem großen Eimer wechselweise mit der Gewürzmischung aufgeschichtet. So erhält es eine komplette Würzung und man kann es dann auf den Spieß stecken. Durch den Eimer erhält es dann die bekannte Rundung. Soviel erstmal dazu damit ihr einen besseren Einblick über mein Problem bekommt.

Vor gut drei Wochen habe ich morgens meinen Chef dabei beobachten können, wie er etwas zusätzlich in den Eimer gemischt hat. Ich konnte nicht genau sagen, um was es sich gehandelt hat, um so mehr traf mich der Schlag als ich herausgefunden habe das es Kot war! Ich war total geschockt und sprach ihn darauf an. Zuerst stritt er es ab, aber dann gab er es zu seinen, Kot unter das Fleisch zu mischen.

Er sagte zu mir, dass wenn ich es jemanden erzählen würde, er mich rauswerfen werde und ich nie wieder einen Job bekommen würde. Ich versprach es ihm, da ich alleinerziehende Mutter bin und aus die Arbeit angewiesen bin.

Auf die Frage warum er das mache, sagte er mir, dass es ihn erregt und er nicht anders handeln kann. Er mache dies schon einige Jahre....
Am Anfang hatte er Angst gehabt es würde einem Kunden auffallen wegen des Geruchs, jedoch scheint das Fleisch am Drehspieß durch die Hitze und der Gewürze nicht mehr zu riechen.

Das ist doch krank! Ich habe das Gute in den Menschen echt verloren und weiß nicht was ich machen soll

Ich hoffe ihr könnt mir einen guten Ratschlag geben.....

Bis dahin Danke

Klara

Mehr lesen

1. Februar 2009 um 18:03

Antwort
Das ist heftig, anzeigen und gleichzeitig kündigen...da würde ich nicht eine Minute weiterarbeiten...traurig...wen n du etwas anderes suchst, könnte ich dir weiterhelfen...einfach mailen...Gruß Marcus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2013 um 14:30

Probleme mit Arbeitgeber...Eckelhaft!
Hi bin die Stella ich hab gelesen was du geschrieben hast!!!
Es ist unglaublich was die Leute machen du solltest Ihm Anzeigen das ist das beste was du machen kannst!! Ich war auch beschäftigt in eine Türkische Laden und die Leute haben sich so Eckelhaft verhalten!!!!!!!!!!!!
ich hoffe dass ich dir geholfen habe und hab kein Angst

bis dann stella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann ich die Bewerbung zur Drogeristin so abschicken?
Von: snaedis_12852438
neu
14. Januar 2013 um 13:01
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper