Home / Forum / Job & Karriere / Probleme mit Kollegen und Arbeitszeiten

Probleme mit Kollegen und Arbeitszeiten

12. Januar 2011 um 21:01

Hallo

ich arbeite seit fast zwei Jahren in einer Sicherheitsfirma. Das ist ja noch nicht das Problem. Es ist nur ich springe zwischen 4 Arbeitsstellen hin und her. Das heißt das ich auch mal kurze Wechsel habe. Zurzeit arbeite ich sehr oft in einem Bad wo noch 3 andere Mädels mitarbeiten. Leider habe ich immer das Pech und habe nur Spätdienste und immer das Wochenende mit. Ich hatte die auch schonmal drauf angesprochen und ihnen das auch geschrieben das ich mal Frühdienste haben möchte, über den Chef habe ich das auch schon gesagt aber nix ist. Keiner will die Spätdienste haben.
Mein Chef interessiert das auch nicht wenn ich z.b. um 01.00 Uhr Feierabend habe und fürh um 06.30 Uhr in einer andren Stelle wieder anfangen muss. Das habe ich nämlich auch schon mitbekommen.
Leider habe ich auch angefangen mal ja zusagen wegen zusätlichen Dienste. Das war aber mein Fehler denn mein Chef nimmt nicht bloß den kleinen Finger sondern gleich die ganze Hand...

Ich könnte hier jetzt noch zwei Stunden schrieben aber das wird sonst viel zu lang.

Hab Ihr vielleicht einen Tipp was ich machen soll und kann?

Ich danke schonmal

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 12:51

Tipp
Tja, geht wohl fast allen so das Chefs statt der Hand nehmen gleich den Arm abreißen!
Aber Nachts von 1 Uhr u. wieder um 6 uhr anfangen brauch man sich nicht gefallen, nun kenne ich deinen chef nicht persönlich, 3 Vorschläge:
a. Gesetzeshinweis zu Freizeit zwischen Diensten, Nachtwachenausgleich o. zwischen Spätdienst / Frühdienst müssen mind. Stunden frei sein.
b. Rechtsanwalt, Gewerkschaft ver. di kann ich nur von abraten, die laberen nur um sich zu präsentieren um Massen Sympathie zu gewinnen, der Einzelne hat da das Nachsehen.
c. Firma wechseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen