Home / Forum / Job & Karriere / Rauswurf vom FSJ

Rauswurf vom FSJ

28. November 2009 um 12:26

Hallo, ich habe am 01.09 ein FSJ angefangen und mir wurde jetzt leider mitgeteilt dass ich Ende Dezember gekündigt werde.
Probezeit beträgt 3 Monate und wäre dann mit Ablauf des Novembers vorbei. Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen.

Es ist nun so dass das FSJ erst ab 6 Monaten angerechnet wird und ich auch kaum Hoffnung habe das FSJ wo anders fortsetzen zu können.

Grund für die Kündigung waren Konflikte mit der Chefin in der Einsatzstelle, es gab schon ein Gespräch aufgrund der Probleme und trotz meiner Bemühungen will die Chefin das Arbeitsverhältnis beenden.

Was kann ich machen? Es wären dann 4 Monate unterbezahlte Arbeit , die ich umsonst geleistet habe. Ich will soziale Arbeit studieren und bräuchte dieses FSJ wirklich sehr.

Mehr lesen

28. November 2009 um 12:32

Fortsetzung
Achja, ich habe das Angebot bekommen selbst zu kündigen, soll ich das wirklich machen? und was soll ich nun sagen wenn ich mich wo anders bewerbe?
Ich bräuchte auch ein Arbeitszeugnis, denke aber dieses wird sehr schlecht ausfallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen