Home / Forum / Job & Karriere / Richtiger beeufsweg?bitte um rat

Richtiger beeufsweg?bitte um rat

22. Juni 2011 um 9:47

Hallo Mädels,
habe in ca einem Monat drei Jahre Berufsausbildung zur Industriekauffrau hinter mir.

Da ich in dem Beruf sehr ungern bleiben würde und ich sonst leider keine anderweitige Stelle gefunden habe bzw jemand mich genommen hat, habe ich nun überlegt ob ich nicht durch ne Zeitarbeitsfirma als Schichtlerin in einem großen Werk zu arbeiten. Zumindest solange bis ich nen Job zur Industriekauffrau finde.

Jetz habe ich nur bedenken, dass wenn ich mich dann bewerbe es heist ja sie haben a)keine berufserfahrung und b) arbeiten momentan in einen anderen Beruf und nicht als Industruekaufrrau...

Aber die Chance das in dem Werk vllt währenddessen ne Stelle als Industriekauffrau frei werden würde wär ja auch da!

Aber in den jetzigen Betrieb will ich auch nich bleiben, werde nur ausgenutzt, teilweise gemobbt, muss sau lange arbeiten,keine überstunden, n 1000er nach der lehre auf die hand, keine vergütungen wie weihnachts oder urlaubsgeld

Oder sollte ich für nen Monat dort noch bleiben um die "Berufserfahrung" nachweisen zu können?

Bitte um einen Ratschlag

Vielen Dank schonmal
Liebste Grüsse

Mehr lesen

28. Juni 2011 um 19:49

Hallo
Naja das Problem liegt darin, dass wenn ich in dem Werk anfangen würde ich komplett was anderes mache als momentan als Industriekauffrau. Das wäre dann in der Richtung Gegenstände anschauen und fehlerhafte Stücke aussortieren, also das komplette Gegenteil zur Industriekauffrau!

Das ist ja das wo ich Bedenken hab wg der fehlenden Berufserfahrung!

Naja es wären 1000netto wie gesagt ohne weiteren Zuschlâgen. Wie soll man mit dem Geld in Jungen Jahren ne Wohnung inkl Auto leisten etc und dann noch Einrichtung kaufen für die Wohnung? Da leb ich nich besonders bzw es steckt weder Urlaub noch sonst was drimne!

Oder seh ich das so falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 20:02

Hi
Ja weiterhin in dem beruf aber nicht mehr in dem betrieb weil der einfach beschissen ist, wenig geld,keine überstunden werden angerechnet und die hab ich en masse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen