Home / Forum / Job & Karriere / S.O.S Initiativbewerbung als Arzthelferin brauche hilfe bitte nur durchlesen und meinung S.O.S i

S.O.S Initiativbewerbung als Arzthelferin brauche hilfe bitte nur durchlesen und meinung S.O.S i

19. Februar 2009 um 22:09

S.O.S Initiativbewerbung als Arzthelferin brauche hilfe S.O.S
hallöchen, ich schreibe zur zeit bewerbungen, nur weiss nicht ob die so in ordnung sind ich bitte um meinungen und feedbacks biiiiiiteeee it is very superimportant, dankschüüün


Initiativbewerbung als Arzthelferin


Sehr geehrte Frau Prof. Dr. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx,

für das am 13.02.2009 durchgeführte informative, freundliche Telefongespräch mit Ihrer Sekräterin Frau xxxxxxx bedanke ich mich recht herzlich.
Es hat meinen Wunsch und Motivation noch mehr bestärkt, mich bei Ihnen zu bewerben. Aus diesem Grund und weil ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen - sowohl fachlich als auch persönlich - Herausforderung bin, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Nach meiner Ausbildung in der dermatologischen Praxis war ich in der Allgemeinarzt Praxis Dr.med. xxxxxxx bis zum 27.01.2009 tätig. Neben der Betreuung, Schulung und Beratung der Patienten sowie praktischen Tätigkeiten wie dem Anlegen und Wechseln von Verbänden, Entnahmen von Blutproben oder der Gabe von Injektionen, schreiben von Elektrokardiogramme, Assistenztätigkeiten gehörten auch administrative Tätigkeiten wie Patienten- und Behandlungsdokumentationen, Korrospendenz mit Ärzten, Kassenärztliche Vereinigung, Ärztekammer und Versicherungen zu meinen Aufgaben.

Im Rahmen berufsbegleitender Lehrgänge konnte ich Zusatzqualifikationen im Bereich der Asthma-, Diabetesschulungen sowie Notfallmanagement, Impfmanagement erwerben.

Meine Arbeitsweise ist nachweislich zuverlässig und präzise, ich verfüge über eine sehr gute Konzentrationsfähigkeit und bewahre auch bei großem Arbeitsanfall oder bei unvorhersehbaren Stresssituationen die Ruhe und den Überblick.
Meine Kollegen und Vorgesetzten schätzten meine tatkräftige, hilfsbereite und kompetente Unterstützung sowie die zügige, systematische und strukturierte Umsetzung der mir übertragenen Aufgaben.

Ich bin fröhlicher Mensch mit positiver Ausstrahlung und lege viel Wert auf gute Umgangsformen und einen freundlichen Ton. Selbstverständliche Eigenschaften wie einen ausgeprägten Sinn für Ordnung und Hygiene, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Flexibilität, Konzentrationsfähigkeit, bringe ich ebenso mit wie seelische Stabilität und körperliche Belastbarkeit.

Ich verfüge über eine rasche Auffassungsgabe und zeige große Bereitschaft, mich zügig in mir fremde Aufgabengebiete einzuarbeiten. finde mich schnell in neuen Situationen zurecht und ebenso wie die Bereitschaft mich weiterzubilden.

Die Stelle könnte ich sofort antreten.

Ich hoffe, mit meiner Bewerbung Ihr Interesse geweckt zu haben und freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen im Vorfeld gerne für eine Probearbeit zur Verfügung.

Ich bitte Sie meine Initiativbewerbung zu behalten und bei Bedarf darauf zurückzukommen, wenn derzeitig keine Stelle frei ist, die meiner Qualifikation entspricht.

Mit freundlichen Grüßen,

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mehr lesen

27. Februar 2009 um 21:01

...
Du musst das ganze kürzer fassen, sonst landet das so wie es ist im Papierkorb, weder der Chef noch der Vorarbeiter werden sich das vollständig durchlesen!

Einfach kurze Sätze die viel Aussagen! Und am Ausdruck vom ersten Satz würde ich auch nochmal arbeiten! Aber ansonsten hast du das gut geschrieben!
Wünsche dir ganz viel Erfolg das du schnell was findest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper