Home / Forum / Job & Karriere / Schuldgefühle

Schuldgefühle

12. August 2012 um 6:40

Hi, also ich fang einfach mal an:
Ich hab heute morgen auf der Arbeit angerufen, dass ich nicht kommen kann, weil ich mich übergeben habe und auch schon seit einigen Tagen Bauchschmerzen habe (zudem hab ich Durchfall).
Jetzt fühl ich mich schuldig, weil ich erst seit dem 1. August in dem Betrieb arbeite und es vielleicht auch von dem Stress kommt und ich einfach nur überreagiere...
Jetzt wollte ich wissen, ob es nur mir so geht mit den Schuldgefühlen oder nicht und ob ich lieber zum Arzt gehen sollte (wegen der Bauchsache) oder einfach wieder auf Arbeit soll....

Mehr lesen

13. August 2012 um 7:35

Zu Hause bleiben
und krankschreiben lassen. Mit Magen-Darm-Zeugs sollte man nicht auf Arbeit erscheinen. Kann fürchterlich ansteckend sein. Deine Kollegen werden es Dir danken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2012 um 20:56

Re
hey,
ich kenne das gut,was du da beschreibst!geht mir auch so,wenn ich mal krankgeschrieben bin.aber im endeffekt dankts dir niemand wenn du krank zur arbeit gehst und noch dazu hast du nix davon..je nachdem was du hast verschleppst dus und en paar wochen später kommts doppelt und dreifach zurück und du fällst noch länger aus..da hat dein arbeitgeber nix von.
außerdem machst du dich strafbar,wenn du mit was ansteckendem(durchfall) arbeiten gehst,da du dritte anstecken könntest,vor allem wenn du zb in der gastro,krankenhaus oder sonst wo arbeitest..
gute besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen