Home / Forum / Job & Karriere / Selbständige Beraterin für amika-Schmuck

Selbständige Beraterin für amika-Schmuck

15. August 2008 um 20:25

Kennen Sie den Direktvertrieb von amika?

Alles, was Sie brauchen, finden Sie in der kostenlos gestellten amika-Vorführtasche, gefüllt mit einer fantastischen Schmuckkollektion. Wir geben Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen, um persönlichen Erfolg und Gewinn zu erhalten. Nähere Infos unter www.biancas.npage.de

Mehr lesen

16. August 2008 um 6:58

Amika
Guten Morgen Bianca,

ich habe mir mal Deine Homepage angeschaut.....

Ein paar Fragen fallen mir spontan dazu ein (die Du mir natürlich auch gerne per PN beantworten kannst):

- wie lange machst Du das schon?
- wieiviel verdienst Du mit diesen Parties (bei welchem Zeitaufwand)?
- was beinhaltet die "kostenlos gestellte Vorführtasche"?
- hat sich schonmal jemand diese Tasche bestellt und dann z.B. NICHT zurückgegeben?
- wie sieht der Marketingplan aus (d.h. was verdient man an seinen Teampartnern)?

Viele Grüße Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2008 um 13:39
In Antwort auf helsinki06

Amika
Guten Morgen Bianca,

ich habe mir mal Deine Homepage angeschaut.....

Ein paar Fragen fallen mir spontan dazu ein (die Du mir natürlich auch gerne per PN beantworten kannst):

- wie lange machst Du das schon?
- wieiviel verdienst Du mit diesen Parties (bei welchem Zeitaufwand)?
- was beinhaltet die "kostenlos gestellte Vorführtasche"?
- hat sich schonmal jemand diese Tasche bestellt und dann z.B. NICHT zurückgegeben?
- wie sieht der Marketingplan aus (d.h. was verdient man an seinen Teampartnern)?

Viele Grüße Steffi

Amika - Steine für die Seele
Hallo Steffi,

Mir gefällt es sehr gut, keine schweren Taschen schleppen zu müssen Ich bin erst 10 Min. vor Beginn der Party bei der Gastgeberin. Die Schmucktasche (wird übrigens komplett gestellt - also keine Ausgaben / Wert: ca. 1700 Euro) wird ausgerollt, ein wenig über den Schmuck erzählt und dann stehe ich "nur" beratend daneben. Die Mädels probieren die Ketten und beraten sich auch gegenseitig. Die Partys dauern nur so max. 1 1/2 bis 2 Stunden. Oft bin ich um 22 Uhr schon wieder zu Hause. Danach maile ich die Bestellung an die Firma amika und bin mit der ganzen Sache durch. Die Gastgeberin überweist direkt an die Firma und die schicken dann das Paket an die Gastgeberin. Super easy! Provision wird immer nach dem Monat ausgezahlt.

Und ganz fein ist, daß man als neue Beraterin eine Kette und ein Armband geschenkt bekommt...

Den Karriereplan lasse ich Dir gerne per eMail zukommen!

LG Bianca

P.S.: Solltest Du Mitglied bei studivz oder meinvz sein, dann kannst Du Dir die komplette aktuelle Kollektion dort auf meiner Seite ansehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trainee-Programm nach Ausbildung möglich??
Von: hilda_12137319
neu
24. August 2008 um 1:43
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen