Home / Forum / Job & Karriere / Seriös etwas Geld nebenbei verdienen ? Ja es geht ....

Seriös etwas Geld nebenbei verdienen ? Ja es geht ....

29. März 2015 um 16:13

Hallo

Möchte euch mal diese interesannte Seite ans Herz legen . Hier wird alles möglich getestet und beschrieben rund ums Thema Geld verdienen und sparen. Schaut euch einfach mal auf der Seite um
www.Geld-Profit.de

Hier auch nochmal die 3 besten Seiten im Überblick ( auf geld-profit ausführlicher beschrieben)
Auf der Seite Clickworker dreht sich alles ums Thema Aufträge bearbeiten die aber sehr unterschiedlich sind . Mögliche Aufträge sind : texten , übersetzen , kategorisieren von Seiten und vieles mehr . ( Ich persönlich habe dort von Jan-März 2015 1310 verdient ) . Natürlich gibt es gut bezahlte Aufträge aber auch etwas schlechter bezahlte . Wichtig ist sich für anfänglichen Qualifizierungen etwas Zeit zu lassen denn je besser man dort abschneidet umso mehr Aufträge bekommt man ( Wichtig ist UHRS , dort macht man das meiste Geld ,aber es sind Englischkenntnisse Voraussetzung da UHRS fast nur in Englisch ist ).Ausgezahlt wird aufs Konto oder Paypal
Wer interesse bekommen hat kann sich hier anmelden : http://www.clickworker.com/clickworker-werden?utm_source=568004&utm_campaign=CW4CW&utm_medium=email

Die 2. Seite ist Fanslave und recht simpel . Hier verdient man Geld mit Facebook Likes , Twitter Followern , Goggle+ Followern und +1 klicks sowie mit Youtube Videos schauen und Traffic-klicks. Nicht so sehr viel Geld zu machen dafür aber auch nur paar Minuten am Tag Arbeit . Ausgezahlt wird hier auf Paypal.
Zum anmelden geht es hier : http://www.fanslave.net/ref.php?ref=1056057&lan=de

Und zu guter letzt eine App fürs Smartphone . Sehr einfach zu bedienen und recht guter Verdienst für wenig Zeitaufwand . Geld lässt sich hier mit runterladen und starten von Apps verdienen sowie mit Videos ,Umfragen oder Bonusaktionen fürs Einkaufen . Bezahlt wird per Paypal . Wer bei der Anmeldung den Code :BRJZLI eingibt bekommt für die ersten 1000 Pkt doppelte Pkt.
Gruss und viel Spass beim Geld verdienen !

Mehr lesen

23. April 2015 um 19:55

Hey
Fanslave und so habe ich früher auch genutzt
Hab meinen Account aber gelöscht als ich Online Umfragen entdeckt habe, damit verdiene ich pro Stunde das zweieinhalbfache wie bei Fanslave. Schau dir doch einfach diese Seite an
http://geld-verdienen-mit-umfragen.jimdo.com

da ist alles richtig gut erklärt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Chatmoderator gesucht für Merlix
Von: chatmod
neu
23. April 2015 um 14:06
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen