Home / Forum / Job & Karriere / Sex mit dem Chef

Sex mit dem Chef

22. August um 2:53

Hey,

hab letztes Jahr in der Firma angefangen und immer wieder hat mein Chef mich angebaggert. Vor ein paar Wochen hatten wir dann Sex. Ich hab ihn einfach machen lassen, er ist überhaupt nicht mein typ aber ich dachte es hilft vielleicht meiner Karriere.(ich weiß war dumm) Nun will er natürlich ständig und ich weiß nicht ob es gut wäre wenn ich ihn zurückweise oder ob ich es jetzt einfach durchziehen muss um meinen Job nicht zu gefährden.

Mehr lesen

22. August um 7:12

Tja...du bist erwachsen und musst die Kosequenzen deines Handelns tragen. 

Willst du weiter den Typen ranlassen der nicht dein Fall ist in der Hoffnung das da was rausspringt?

Ich glaube ehrlich gesagt, dass es ein Fehler war und es für dich nur eine Lösung des Problems gibt. Aber das musst du selber rausfinden.  Die Frage ist wie der Chef reagiert wenn du ihn nicht mehr ran lässt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 18:57

Danke für eure Antworten.

Das es ein Fehler war ihn ran zu lassen weiß ich ja auch. Keine ahnung was mich damals dazu gebracht hat. Wenn ich ihn aber jetzt zurückweise, denke ich das es nicht besonders gut für mich laufen wird. Einen neuen Job findet man auch nicht mal eben so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August um 17:24
In Antwort auf daniela-20

Danke für eure Antworten.

Das es ein Fehler war ihn ran zu lassen weiß ich ja auch. Keine ahnung was mich damals dazu gebracht hat. Wenn ich ihn aber jetzt zurückweise, denke ich das es nicht besonders gut für mich laufen wird. Einen neuen Job findet man auch nicht mal eben so.

dann durchziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 10:42

Gute Arbeit...

Also einen Job findet man schon einfach mal so, wenn man eine Ausbildung hat. Aktuell werden Leute ohne Ende gesucht, nur mal als Tipp...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 13:17
In Antwort auf daniela-20

Hey,

hab letztes Jahr in der Firma angefangen und immer wieder hat mein Chef mich angebaggert. Vor ein paar Wochen hatten wir dann Sex. Ich hab ihn einfach machen lassen, er ist überhaupt nicht mein typ aber ich dachte es hilft vielleicht meiner Karriere.(ich weiß war dumm) Nun will er natürlich ständig und ich weiß nicht ob es gut wäre wenn ich ihn zurückweise oder ob ich es jetzt einfach durchziehen muss um meinen Job nicht zu gefährden.

Tach daniela20,

selbstverständlich musst du deinem Chef weiterhin zu Willen sein. Sonst kommt das Sandmännchen und bemalt dich mit schwarzer Farbe...

Mal eine Frage zwischendurch: bis du dir wirklich sicher, dass du schon erwachsen bist? Ich frag das nur, weil Erwachse üblicherweise selber entscheiden können wann und mit wem sie in die Kiste steigen.

Für deine weitere Karriereplanung ein kleiner Tipp von mir: sich hochschlafen wird überschätzt und ist in weiten Teilen eine Legende, die von den Zurückgebliebenen erzählt wird.

In diesem Sinne viel Spaß und Erfolgt in deinem hoffentlich auch weiterhin selbstbestimmten Leben!

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 18:25

Ich habe einmal pro Woche Sex mit meinem Chef. Wir wollen es beide und genießen es immer sehr.


Ich bereue nix. Aber berufliche Vorteile habe ich dadurch nicht. Will ich auch nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober um 11:04

Ich befinde mich leider in einer ähnlichen Situation. Bin auf den Job angewiesen aber mein Chef macht immer schlimmere Kommentare und will sich mit mir verabreden. Denke wenn ich das ablehne dann sucht er einen Grund um mich zu kündigen. Ich weiß auch nicht mehr weiter :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober um 11:10
In Antwort auf daniela-20

Hey,

hab letztes Jahr in der Firma angefangen und immer wieder hat mein Chef mich angebaggert. Vor ein paar Wochen hatten wir dann Sex. Ich hab ihn einfach machen lassen, er ist überhaupt nicht mein typ aber ich dachte es hilft vielleicht meiner Karriere.(ich weiß war dumm) Nun will er natürlich ständig und ich weiß nicht ob es gut wäre wenn ich ihn zurückweise oder ob ich es jetzt einfach durchziehen muss um meinen Job nicht zu gefährden.

Sorry - aber das das stupideste was man machen kann und geht so gut wie immer nach hinten los..... 

Never fuck the company! Hast du diese Aussage schon mal gehört. 

Es kommt nun drauf an, was will dein Chef (nutzt er dich nur aus oder will er mehr)?

Wenn er dich nur benutzt um Druck abzulassen, dann stehen deine Karten sehr schlecht. Will er aber evtl. mehr da "verknallt" oder so, dann kannst du dies evtl. zu deinem Vorteil nutzen.

Ich würde die Affäre schnellstmöglich beenden, mehr als dich kündigen kann er ja eh nicht und mir dann asap eine neue Stelle suchen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November um 14:55

Also ich hatte vor paar Jahren auch Sex mit dem Chef und ich muss sagen dass es das beste war was mir passieren konnte....
Nein ich hatte nicht mehr Geld bekommen oder eine Beförderung, jedoch hat er mir zum ersten mal so richtig seine Autorität gezeigt und spüren lassen.

Wir haben uns entweder zwei Stunden vor Dienstbeginn getroffen oder sind etwas länger geblieben bis die Kollegen weg waren... Anschließend war er nicht mehr mein Chef sondern mein Meister  Eigentlich vermisse ich diese Zeit etwas, denn ich hatte absichtlich kleiner Fehler bei der Arbeit gemacht die ich dann zu spüren bekam...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen