Home / Forum / Job & Karriere / Soll ich mein studium abbrechen ?

Soll ich mein studium abbrechen ?

26. Oktober 2010 um 19:33

Hallo,

ich bin fix und fertig mit den nerven. mein 3. semester hat angefangen und ich fühle mich total unwohl momentan. wenn ich höre was auf mich zu kommt und was ich noch bewätigen muss. meine noten befinden sich im 2er bereich.eine 3 habe ich geschrieben.
ich hab das gefühl,dass ich total überfordert mit meinem studium bin. mir macht es zwar spaß und ich lerne gern, aber seit ich studiere weine ich fast jede woche und nun habe ich auch noch diese bewältigungsängste.außerdem war ich mit meinen noten bisher zufrieden.nachdem ich aber von dieser 3 erfahren habe,bin ich total in ein loch wieder gesunken. ich habe total angst, wenn ich diesen brocken seh,der auf mich zu kommt und weiß einfach nimmer weiter?

was würdet ihr mir raten?
soll ich mein studium doch lieber abbrechen und etwas einfacheres machen?


bin total hilflos *heul*

Mehr lesen

27. Oktober 2010 um 17:04


bitte ernst gemeinte antworten....hast niemand einen rat oder war mal in der selben lage?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2010 um 14:04

Hi
Ich kenne das was du durchmachst ganz gut...

Ich würde sagen breche dein Studium auf keinen Fall ab !

Dieser Berg der da auf dich zukommt den siehst du als ganzes... Aber es wird nie so sein das du alles auf einmal von diesem Berg zu Gesicht bekommst.

Das ist wie beim Bergsteigen immer Stück für Stück...
Das mit der drei ist doch kein Weltuntergang... Du machst dich selbst verrückt.

Du wirst das schaffen du musst es halt nur wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2010 um 22:52

Kopf hoch
Ich hab auch eon recht schweres Studium durch und weiß wovon du redest. Vor allem die ersten Semester hat mam gedacht man kann das gar nicht schaffen. Wenn man es mit guten Noten in der Regelstudienzeit schaffen will, ist es aich echt schwer. Aber es ist machbar! Ich habe es durchgezogen! Und nun hab ich nen guten Job, kann mir tolle Urlaube leisten, ne schöne Wohnung...
Wenn ich andere sehe die irgendwas billiges studiert haben, den gehts lange nicht so gut!
Deine Noten sind doch gut!
Was studierst du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2010 um 0:56

Hey orsay23,
bleib' am Ball! Du schaffst das. Wenn deine Psyche komplett versagt, würde ich an deiner Stelle zum Psychologen oder Psychiater gehen, dann wird es deiner Innenwelt wieder gut gehen. Ansonsten nimm' dir dein Ziel vor Augen. Das Ziel, mit dem du dich für dieses Studium beworben hast. (zB. du studierst BWL, um irgendwann dein eigener Chef zu sein oder so ähnlich) Gebe nicht auf. Sonst würdest du es dein gesamtes Leben lang bereuen.

Liebe Grüße, Aurelia.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2010 um 16:28
In Antwort auf nawra_12916403

Kopf hoch
Ich hab auch eon recht schweres Studium durch und weiß wovon du redest. Vor allem die ersten Semester hat mam gedacht man kann das gar nicht schaffen. Wenn man es mit guten Noten in der Regelstudienzeit schaffen will, ist es aich echt schwer. Aber es ist machbar! Ich habe es durchgezogen! Und nun hab ich nen guten Job, kann mir tolle Urlaube leisten, ne schöne Wohnung...
Wenn ich andere sehe die irgendwas billiges studiert haben, den gehts lange nicht so gut!
Deine Noten sind doch gut!
Was studierst du denn?

...
ich studiere medizin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2010 um 16:46
In Antwort auf orsay23


bitte ernst gemeinte antworten....hast niemand einen rat oder war mal in der selben lage?

orsay
Mit diesem Studium hast du doch wirklich ein tolles Berufsziel. Sicherlich ist es jetzt hart, aber später hast du echt nen guten Job und bist finanziell auch gut dabei! Ich find deine Noten super für die ersten Semester. Die Noten werden in den Spezialisierungen meistens besser.
Ich bin Ingenieurin, hab also auch ne harte Zeit hinter mir.
Immer in kleinen Schritten denken. Von einer Prüfung zur nächsten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2010 um 16:27
In Antwort auf nawra_12916403

orsay
Mit diesem Studium hast du doch wirklich ein tolles Berufsziel. Sicherlich ist es jetzt hart, aber später hast du echt nen guten Job und bist finanziell auch gut dabei! Ich find deine Noten super für die ersten Semester. Die Noten werden in den Spezialisierungen meistens besser.
Ich bin Ingenieurin, hab also auch ne harte Zeit hinter mir.
Immer in kleinen Schritten denken. Von einer Prüfung zur nächsten.

DANKE
Danke für die netten worte! ich hab mich wieder einigermaßen gefasst =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen