Home / Forum / Job & Karriere / Spinn ich

Spinn ich

28. März 2011 um 15:12

Hallo also ich hoffe ihr haltet mich nicht auch für irre. Ich erzähl euch jetzt mal ein bischen also ich fühle traurigkeit, angst oder gemütlichkeit in manchen räumen. Ich höre stimmen die mich rufen. Beispiel. Mein sohn war 1 monat alt und schlief ich war im wohnzimmer und es war alles ruhig plötzlich eine stimme gaanz laut mariella ( das bin ich) geh zu ian ( mein sohn) ganz schnell. Ich hab mich so erschrocken und bin gleich los gerannt. Als ich am bett war sah ich meinen sohn würgend und nach luft scgnappen im bett. Er hatte milch hochgewürgt aber soviel das er nicht mehr luft bekam oder weinen konnte. Ich war im nebenraum habe aber nichts gehört. Ich habe mein kind retten können dank der stimme alle sagen ich spinne aber ich schwöre ich hab es gehört. Sowas is schon öfter passiert und gestern geht einfach meine anlage aus aber nich zack aus sondern richtig mit knopf kurz darauf wieder an nachdem ich hej sagte. Kurze zeit später viel meine box vom regal. Fang ich jetzt an zu spinnen.

Mehr lesen

5. April 2011 um 16:27


Ja. Er oder sie scheint nur Gutes zu wollen. Vlt ist es ja auch Jemand den du kennst. Evtl. aus der Familie oder so. Weiß ja nicht ob du schon Jemanden verloren hast, der dir nah stand. Aber was du nicht tun solltest, ist ihn oder sie anzuschreien. Du kannst höchstens darum Bitten dass er/sie geht, wenn es dich stört. Aber meiner Meinung nach ist es ja bisher nur hilfreich gewesen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2011 um 16:53

Ich denke...
..., dass du einfach ein super Bauchgefühl hast und es im Blut hast, zu fühlen, wenn etwas passiert bzw. kurz bevor etwas passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2011 um 16:00

Instinkt
hallo mariella,

ich habe von solchen phänomenen schon öfters etwas gehört bzw mit erlebt, aber du brauchst dich deswegen nicht verrückt machen...
das ist etwas ganz natüriches was dir wiederfahren ist, es ist ganz schlicht ud einfach dein mutterinstinkt. wenn du willst ein sozusagen "bauchgefühl" es ist quasi eine innerer radar der dir ( in deinem fall) mit einem fremden Rufen, etwas sagen will.
Das wird vorallem bei Mütter extremer und "unnatürlich" empfunden als bei Vätern oder Geschwistern. Einfach weil dein Baby 9 Monate in deinem Bauch war und vor allem am Anfang, also die ersten Jahre ist di Verbindung zu deinem Kind noch immer sehr körüerlich intensiv (die Schwangerschaft, das Stillen,...)
Also sei froh einen so ausgeprägten Sinn oder Bauchgefühl zu haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 10:49

Genau, Sims1013
Du triffst es auf dem Punkt. Das ist kein Geist das ist der Unterbewusste Warnsystem. Super, dass es sowas gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2011 um 20:35

Stimmen aus dem Jenseits
meine mutter hat vor ca 50 jahren das selbe erlebt...
sie wurde spät in der nacht, kurz nach der arbeit von einer eindringlichen stimme aufgefordert sofort zu mir zu kommen...
sie musste mit dem fahrrad 15 km in der nacht und im winter fahren.als sie bei mir ankam (ich war bei onkel und tante in pflege) sah sie dass ich schwer krank war!
ich hatte wohl schon den ganzen tag und die nacht ununterbrochen geschrien. als meine mutter bei mir war hörte ich auf zu schreien. sie sorgte dafür, dass es mir wieder besser ging.
wäre die stimme nicht gewesen, was wäre dann wohl passier?! ich bin der stimme und meiner mutter sehr dankbar!

es ist wunderbar, wenn man helfer aus dem jenseits zur seite hat!man sollte sich dafür bedanken!das ist nichts unheimliches, sondern etwas wunderbares!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe, meine kollegin ist echt gestört
Von: ilsa_12277749
neu
11. Oktober 2011 um 15:59
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen