Home / Forum / Job & Karriere / Total sprachlos, Wütend und enttäuscht von der Firma !!

Total sprachlos, Wütend und enttäuscht von der Firma !!

11. Juni 2008 um 12:52

ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll, aber ich muss es einfach loswerden.
Ich hatte mich bei einem Computerdienstleister beworben, hatte die Bewerbung persönlich abgegeben, hatte auch gleich ein schönes Gespräch mit dem Leiter der Abteilung. Die Chemie stimmte, beiderseits.Das war Mitte März 08. Bekam mündlich eine Zusage nicht für die ausgeschriebene Stelle, allerdings für eine andere Stelle fand ich ok, muss dazu sagen das ich eine Umschulung machte und noch nicht also viel Berufserfahrung auf der Ebene habe. War froh so einen Einstiegs-Chance zu bekommen. Vorher sicherte er mir zu ein Praktikum zu machen, damit die Firma sieht was ich kann und arbeite und umgekehrt ich lerne die Firma kennen. Sollte in den ersten zwei Aprilwochen sein. Voll Glücklich sah ich dem entgegen, er wollte sich in zwei Wochen melden, bevor es los geht und mir genauen Termin mitteilen. 01.0408 keine Rückmeldung ich lies ne Woche vergehen, dan rief ich bei Ihm Montags an. ER Stess viel zu tun usw. aber er meldet sich Freitag in dieser Woche. NIX! Ich lies ne Woche vergehen, dann rief ich IHn an, ER erwischte ich durch eine Rufumleitung im Auto......Hallo ER war sehr freundlich, viel zu tun, durch die Umstruckturierung in der Abteilung aber habe ich Ihnen ja erzählt ich bin morgen im Büro dann rufe ich Sie an!!!! Ich sagte gut. NIX! Dann rief ich wieder an...Dann rief mich personalleitung an und fragte mich ob ich noch interesse am Praktikum hätte ich JA, das war Montags. Ich sollte die Woche drauf Montags kommen........OKeeeee! Montags kamm ich dorthind und erledigte meine Woch Praktikum, sehr nett,lockere Atmosphäre aber ich merkte auch, das alles wirklich noch nicht wirklich in dieser Abteilung strukturiert war, aber das störte mich nicht, ich wusste ja das Sie eben am Umstrukturieren sind! Woche fertig. Herr...gut, war zufrieden, er merkte mir fehlt wissen aber das ist klar das braucht schon noch Zeit! Ich freu gut. Er weiss jetzt nur nicht wo wie was er mich reinstecken soll. Er meldet sich telefonisch, da gibt es nochmal ein Gespräch mit Herrn sowieso ich gut. Woche drauf verging NIX. Ich rief wieder an als ich ne Woche vergehen gelassen habe. ER Wäre Ihnen heute Uhrzeit genannt ok. ich klar. SOOOO Gespräch fand statt, war recht locker SIe nannten mir drei verschiedene Möglichkeiten quasi Jobs fragten mich zu den einem ob ich es überhaupt machen würde, wäre anspruchsvoll, ich ja. Wäre zwar andere statt aber gut, ich ging den kompromis ein. Sie müssten es mit dem kunden abklären, Sie es genehmigen aber wie gesagt es waren ja zwei andere Angebote mir gemacht worden. Gehahlt hatten wir auch besprochen Anfang soviel und wenn ein halbes Jahr rum dann soviel. ICh OK!!!!! Das war Freitags, die woche drauf Mittwoch sollte ich Feedback erhalten! Wieder NIX ich wartete noch ne woche dan rief ich an Mittwochs ja herr sowieso ist gerade bei diesem Kunde heut morgen und übermorgen....ER meldet sich am Montag.......heut ist Dienstag.....! NIX. Ich weiss nicht was das soll, bin einfach nur , wütend, traurig, und sprachlos, soll ich jetzt wieder anrufen ?? Was sollen diese Versprechungen. Ist es warmhalterei, aber warum ??? Können doch erlich sein, aber sowas habe schon Streit mit meiner Frau diesbezüglich, klar Sie macht sich Hoffnungen, ich komme Freudestrahlend nach Hause nach den Terminen erzähle es Ihr, Hoffnung.....und dann........... es ergibt sich nichts!!!!

Mehr lesen

12. Juni 2008 um 0:47

Da ist was faul...
...und deshalb würde ich die Finger davon lassen, so verlockend der Arbeitsplatz auch sein mag. Die werden ihre Versprechungen nie halten, und spätestens nach der Probezeit ist Schluss. Oder bekommen Die vielleicht sogar Geld von der Arbeitsagentur, wenn sie Dich beschäftigen? Das soll es ja auch geben - Abkassieren, dann Tritt in den Allerwertesten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 8:59
In Antwort auf launce_12150060

Da ist was faul...
...und deshalb würde ich die Finger davon lassen, so verlockend der Arbeitsplatz auch sein mag. Die werden ihre Versprechungen nie halten, und spätestens nach der Probezeit ist Schluss. Oder bekommen Die vielleicht sogar Geld von der Arbeitsagentur, wenn sie Dich beschäftigen? Das soll es ja auch geben - Abkassieren, dann Tritt in den Allerwertesten.

Werde nicht schlau!!!
Lieben Dank für Deine Antwort....nein Geld bekommen die nicht vom Arbeitsamt, habe dehnen sogar den Vorschlag gemacht, ich mach mich kundig wegen dieser Förderung, da meinte er, versuchen können Sie es aber am muss nicht sein,, liegt nicht am Geld. Gestern hatte ich nochmals angerufen, ER meinte er hat seinen Partner seit dem Aussentermin noch nicht gesehen, er wäre gerade in einem Meeting, hat aber noch nichts von Ihm gehört, wegen dem Kunden, eben der Partner war letzte woche zwei Tage dort. Deswegen wollte er sich ja bei mir melden am Montag. Aber er meinte, er schickt Ihm aber gleich eine Email hoch und setzten sich zusammen. Ich meinte, ich denke es solle dort am 16.06. 08 los gehen, ich sollte hier noch eingelernt werden, da meinte es sind vier Leute schon oben, da muss ich von dort eingelernt werden. Ich ok. aber es lies mir keine Ruhe da habe ich eben direkt bei dem Partner angerufen, da hatte ich seine Sekretärin am Telefon. Herr sowieso ist im Meeting.....ich ahhh ok. Na wenigstens hat sich das bestätigt!!!! Er will sich heute melden......Ich sage ja ich werde nicht schlau!! Also wegen dem Geld ist es nicht! Absagen tut er mir auch nicht, im Gegenteil er schenkt mir eher die Hoffnung. Im Gegenzug habe ich halt schon durch die Schulung Zertifikate erworben, die die Firma durch mich bereichern würde, weil die bei Schulungen ein schweine Geld kosten würden. Dies würde die Firma vermarkten können.Es liegt halt nur an meiner Erfahrung. Der besagte Job ist ein wichtiger Kunde, wenn ich Ihn verhauhe wäre ich nur meinen Job los, die Firma den Kunden. Ich merke am Telefon aber auch nicht, das er genervt ist von mir..im Gegenteil.....ist immer freundlich!!! Ich rufe heut nochmal an am Nachmittag, aber versuche den anderen zu bekommen. !!!! Das ist richtig belastend, wenn ich zehn Jobs zur Auswahl hätte, wäre ich klar nicht so da hinterher, aber auf der anderen Seite ist es ein guter Job und die Firma selbst macht einen guten Eindruck und als ich das Praktikum machte, merkte man auch das ein gutes Betriebsklima herschte, Sie machte mir auch nicht den Eindruck als würde Sie die Mitarbeiter ständig wechseln, weil viele schon sieben, acht Jahre und länger dort sind. Wenn jemand geht sind es eher Junge Leute die Ihre Ausbildung dort gemacht haben, wo halt noch die Berufserfahrung sammeln und mit Geld pockern möchten, ist aber in der Branche normal!!!! Er sagte selbst die Leute sind im Durchschnitt 10 Jahre da! Abwarten Leider, aber vielen Dank für Deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen