Anzeige

Forum / Job & Karriere

Traumjob...ein Traum oder Realität???

Letzte Nachricht: 8:20
S
sheri_880731
29.04.14 um 22:28

Hallo liebe Leute,

ich versuche mich relativ kurz zu fassen um euch mit einer langen Story nicht langweilen zu müssen:
Ich, 27, weiblich, hab an der Uni Informatik studiert. Es war nicht unbedingt mein Traumfach, ich habs aber durchgezogen und es hat sogar irgendwie Spaß gemacht. Allerdings wollte ich nie 100% Software Entwicklung machen und habe eben mich nach diversen alternativen umgesehen. Da die berufliche Lage kurz nach meinem Abschluß schlecht aussah, musste ich einen Job bei einer Zeitarbeitsfirma annehmen. Der Job hat mich so dermaßen gelangweilt, dass ich dann nach ca. einem Jahr gekündigt habe (ich habe natürlich vorher ein Gespräch mit dem Chef gesucht, aber es hat nichts gebracht)...Dann habe ich mir eine neue Stelle gesucht, diesmal in einer großen internationalen Firma. Im Vorstellungsgespräch wurde mir alles schön erzählt, wie toll der Job wäre, etc....Da ich explizit einen Job gesucht habe, wo ich auch einen kommunikativen Anteil habe und nicht nur so vor dem Rechner sitze, habe ich den Job angenommen. Nach ca. 3 Monaten stellt sich fest, dass mein Aufgabenbereich nicht wirklich dem entspricht, was mir versprochen wurde und so wie es aussieht, wird sich für mich in der näheren Zukunft nicht mehr viel ändern....Kurz gesagt, ich bin mit dem neuen Job schon wieder unzufrieden. Der macht micht innerlich nicht happy und ich fühle mich unterfordert.....Nun habe ich gewisse Bedenken den Job wieder zu wechseln...da man leicht einen Jobhopper-Ruf bekommen kann...

Jetzt wollte ich von euch wissen, ob jemand bereits in so einer ähnlichen Situation war und wie habt ihr denn den Ausweg aus dieser Situation gesucht?
Vielleicht sonst irgendwelche Tipps?

Ich danke euch!

VG
moocca

Mehr lesen

N
noora_12567394
21.06.14 um 20:57

Traumjob kann Realtität sein
Hallo Moocca,

habe gerade deinen Post gesehen.
Weiss jetzt nicht, wie heute deine Situation aussieht, aber ich würde Dich gern kennenlernen, da einiges was du geschrieben hast zu meinem früheren Leben gehört hat. Jetzt habe ich meinen Traumjob!!
Bist du aufgeschlossen dir ihn anzuschauen?

Du kannst mich kennenlerne, ich habe youtubevideos von mir gemacht und zwar hier


https://nelba1.leadpages.net/youtube/

freue mich über ein Feedback und vielleicht lernen wir uns kennen.

liebe Grüße Nadine

Gefällt mir

L
lemelin
12.04.23 um 16:05

Hallo zusammen,
ich kann Ihre Bedenken bezüglich des Job-Hoppings und der Suche nach dem richtigen Gleichgewicht zwischen technischen und kommunikativen Aspekten in Ihrer Arbeit verstehen. Ein Bereich, der für Sie interessant sein könnte, ist Auftragsverwaltungssoftware für die digitale Auftragsverwaltung. In diesem Bereich wird Technologie mit der Notwendigkeit einer effektiven Kommunikation zwischen verschiedenen Interessengruppen kombiniert.
Auftragsverwaltungssoftware rationalisiert den Verkaufsprozess, von der Auftragserfassung bis zur Auftragsabwicklung, und kann ein entscheidender Aspekt für Unternehmen sein, die komplexe Vorgänge verwalten müssen. über Auftragsverwaltungssoftware und erkunden Sie, was sie für jemanden wie Sie zu bieten hat, der ein Gleichgewicht zwischen technischen und zwischenmenschlichen Aspekten in seiner Karriere sucht. Vielleicht ist dies genau die Gelegenheit, die Sie brauchen, um Ihre Erfüllung zu finden und den gefürchteten Ruf eines Jobhoppers zu vermeiden.
Viel Glück bei Ihrer Suche, und denken Sie daran, für neue Möglichkeiten offen zu bleiben. Man weiß nie, wohin der Weg Sie führen könnte!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tristanuisolde1
8:20

Bezüglich des Rufs als Jobhopper würde ich mir an deiner Stelle ehrlich gesagt überhaupt keine Gedanken machen. 

Denn grundsätzlich ist es immer am Wichtigsten, dass du dich in deinem Beruf wohlfühlst und wenn du denkst, dass es das Richtige für dich ist, dann würde ich das auf alle Fälle machen.

So geht es mir beispielsweise schon länger mit meiner Tätigkeit in der Feuerwehr. Da bin ich gerade dabei die Tipps von  umzusetzen und mithilfe von Werbeartikeln nach passenden neuen, engagierten Leuten zu suchen. 

Hör einfach auf dein Herz und entscheide dann! 

Gefällt mir

Anzeige