Home / Forum / Job & Karriere / Uneklärliche Angst

Uneklärliche Angst

12. März 2013 um 11:17

Hallo ihr Lieben,

das ist das erste mal, dass ich mit diesem Forum hier in Kotakt komme, da ich eigentlich bisher nicht gerade an solche Sachen glauben wollte.
Allerdings war ich gestern nacht unterwegs und ich hatte ganz plötzlich unerklärlich ein sehr mulmiges Gefühl. Ich war spazieren und kam an einem Waldstück vorbei. Da war plötzlich diese Angst da. Ich habe solche Gefühle bei manchen orten und weiß nicht wieso. meint ihr, das könnte einen bestimmten grund haben? kennt ihr solche gefühle?oder ist es einfach zufall?

Viele Grüße Summer

Mehr lesen

18. März 2013 um 13:55

Hallo Sommer
Das ist kein Zufall und hat mit paranormales nichst zu tun...

Ein Waldstück nachts ist doch gruseilig, das erweckt Urinstinkete in uns...es könnte etwas in der Dunkelheit auf uns lauern...etwas ganz lebendiges... in alte Zeiten könnten Bären oder Wölfe sein. Heute sind es andre Menschen die nichts gutes im Sinne haben.

Es ist ganz normal sich vor manche Orte zu gruseln.

LG

Leonina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 14:08
In Antwort auf leonina345

Hallo Sommer
Das ist kein Zufall und hat mit paranormales nichst zu tun...

Ein Waldstück nachts ist doch gruseilig, das erweckt Urinstinkete in uns...es könnte etwas in der Dunkelheit auf uns lauern...etwas ganz lebendiges... in alte Zeiten könnten Bären oder Wölfe sein. Heute sind es andre Menschen die nichts gutes im Sinne haben.

Es ist ganz normal sich vor manche Orte zu gruseln.

LG

Leonina

Unerklärliche angst
Naja ich meine nicht die einfache Angst vor dem dunklen. Vor allem weil ich dieses angst normalerweise nicht habe. es war wirklich nur in genau diesem abschnitt, als ich plötzlich ein ganz ganz komisches gefühl im magen hatte. ich musste da unbedingt weg und je weiter ich wieder wegkam (trotz wald) umso ruhiger wurde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 13:17
In Antwort auf summer399

Unerklärliche angst
Naja ich meine nicht die einfache Angst vor dem dunklen. Vor allem weil ich dieses angst normalerweise nicht habe. es war wirklich nur in genau diesem abschnitt, als ich plötzlich ein ganz ganz komisches gefühl im magen hatte. ich musste da unbedingt weg und je weiter ich wieder wegkam (trotz wald) umso ruhiger wurde ich.

Ich bleibe bei meiner Theorie
Die Angst wurde von deinem Unterbewusstsein ausgelöst, ich sehe den Zusammenhang Dunkelheit/Wald. Als Du dich von der potenzielle "Gefahrenquelle" entfernt hast, wurde die Angst immer kleiner. Tut mir leid, ich sehe nichts paranormales darin, sondern etwas normales.

LG

Leonina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 13:49
In Antwort auf leonina345

Ich bleibe bei meiner Theorie
Die Angst wurde von deinem Unterbewusstsein ausgelöst, ich sehe den Zusammenhang Dunkelheit/Wald. Als Du dich von der potenzielle "Gefahrenquelle" entfernt hast, wurde die Angst immer kleiner. Tut mir leid, ich sehe nichts paranormales darin, sondern etwas normales.

LG

Leonina


Naja wenn ich allgemein Angst vor Wald und Dunkelheit hätte, hätte ich daran auch keine zweifel. Es ist nur so, dass es ganz plötzlich nur in diesem einen Abschnitt so gewesen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 14:10
In Antwort auf summer399


Naja wenn ich allgemein Angst vor Wald und Dunkelheit hätte, hätte ich daran auch keine zweifel. Es ist nur so, dass es ganz plötzlich nur in diesem einen Abschnitt so gewesen ist.

Und worauf willst du hinaus?
Wenn Du Angst bekommst, auf welchen Stellen auch immer, und aus welchen Grund auch immer, hat es nichts mit paranormales zu tun, sondern mit einer momentane seelische Episode. Nicht alles was paranormales ist bereitet Angst und nicht alles was Angst bereitet ist paranormal

LG

Leonina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2013 um 13:45

Ich seh es auch wie viele hier
als kind hatte ich in unserem haus am meisten im elternschlafzimmer ne heidenangst . es war dunkel und verwinkelt , zudem brannte andauernd die glühbirne durch . dunkle u unübersichtliche räume flächen etc davor warnt uns unser gehirn . ebenso wie der wald dunkel ist .
anders wäre es wenn man in manchen räumen etwas spürt etwas das nicht da sein kann ? meintest du diese angst denn dann wàre es vllt was paranormales

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club