Home / Forum / Job & Karriere / Unterstützung durch ALG 2 bei Existenzgründung?

Unterstützung durch ALG 2 bei Existenzgründung?

27. April 2007 um 18:31

Hallo, kann mir jemand sagen, ob man wenn man Arbeitslosengeld 2 empfänger ist, irgendwelche finanziellen Unterstützungen für eine Existenzgründung bekommen kann?

Hat da schon jemand erfahrung damit gemacht?

Liebe Grüsse
EVAC22

Mehr lesen

28. April 2007 um 18:40

Hallo
also die "Ich AG"(falls es sie noch gibt..)
ist nur Arbeitslosengeld 1 Empfängern möglich,
ansonsten geben Sie Dir nur die monatliche Unterstützung wie gehabt
und ziehen Dir Deine gemachten Umsätze ab...das wars...

Liebe Grüße
Una

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 18:40
In Antwort auf una56

Hallo
also die "Ich AG"(falls es sie noch gibt..)
ist nur Arbeitslosengeld 1 Empfängern möglich,
ansonsten geben Sie Dir nur die monatliche Unterstützung wie gehabt
und ziehen Dir Deine gemachten Umsätze ab...das wars...

Liebe Grüße
Una

...
Also, die Ich AG gibts nicht mehr. Aber ich hab irgendwas gehört, wo sie einem dann in den ersten Monaten der selbstständigkeit die Krankenversicherung bezahlen. Aber ich hab eben schon gedacht dass das nur beim ALG 1 so ist.

Vielen dank trotzdem
EVAC 22

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 14:34

Hallo
guck doch mal hier

http://www.bmas.bund.de/BMAS/Navigation/Presse/pre-ssemitteilungen,did=147370.html

oder rufe direkt beim Arbeitsamt an. Muß doch irgendeine Hilfe für ALG II Empfänger geben.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teilzeitarbeit und 400 Job?
Von: hafza_11925772
neu
21. Juni 2007 um 15:53
Teste die neusten Trends!
experts-club