Home / Forum / Job & Karriere / Unzufrieden im neuem Job- Kündigung?

Unzufrieden im neuem Job- Kündigung?

20. November 2014 um 23:14

Huhu

Hm also ich habe da so ein Problem und ich komme absolut nicht weiter und kann keine sinnvolle Entscheidung treffen...
Bin Anfang des Jahres zu meinem Freund gezogen, ca 50 km von meiner Heimatstadt entfernt. Für die Arbeit bin ich dann jeden Tag 45 min hin und wieder zurück gefahren ( Habe auch sehr gerne dort gerarbeitet)
Seit November habe ich mir dann eine andere Stelle in der Nähe gesucht, bin Krankenschwester... und jetzt muss ich leider feststellen, dass ich wohl die faslche Entscheidung getroffen habe... die Kollegen sind sehr nett, hab mich auch schon gut eingefunden.. aber die Stationsleitung ist einfach eine absolut unfreundliche Person ohne jegliche soziale Kompetenz... Sie benimmt sich wie ein Diktator....

Naja die Frage ist nun ob ich das hinnehmen sollte oder mich nach etwas anderem umschauen sollte, da ich in der Probezeit bin könnte ich jederzeit kündigen.
Es gibt hier in der Stadt noch ein anderes Krankenhaus, ich hätte gute Chancen. Ich kann mir dann leider auch nicht sicher sein, dass dort alles super ist. Aber zumindestens könnte ich dann mit freundlichen Menschen zusammen arbeiten....
Also sollte ich dort bleiben oder die Möglichkeit nutzen evtl. eine Stelle zu finden mit der ich glücklich bin??

'Danke für eure Antworten

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Nicht das was es sein soll...
Von: bryn_12893285
neu
19. November 2014 um 23:13
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen