Forum / Job & Karriere

Verfügbare Soft-Skills Fortbildungskurse für Steuerfachangestellte?

Letzte Nachricht: 15. Juni um 15:39
27.05.21 um 16:32

Meine Ausbildung als Steuerfachangestellte geht dieses Jahr zu Ende. Danach möchte ich mich bei einer ganz bestimmten Steuerkanzlei bewerben, denn die Bezahlung und Arbeitsbedingungen für Frauen dort sind für mich genau richtig. Die Kanzlei legt sehr viel Wert auf die sogenannten “Soft-Skills“ und erwähnt es in jeder ihrer Stellenausschreibungen. Deshalb folgende Fragen von mir: Welche Soft-Skills sind tatsächlich für eingehende Steuerfachangestellte relevant? Wo kann ich entsprechende Kurse im Netz finden? Und gibt es kostenlose Kursangebote?
 
Bisher konnte ich nur diese Anbieter finden: Springest, Steuerberater Verband, Strassenberger und Skillgainer GmbH. Dabei habe ich festgestellt, daß nur die Skillgainer GmbH ihre Kurse kostenlos anbietet.
 
Gruß - Melissa
 

Mehr lesen

27.05.21 um 18:38

bei jemandem, der so etwas kostenlos anbietet, bin ich durch und durch abgeneigt.

Ich biete mein Wissen und meine Fähigkeiten im Job auch nicht kostenlos an. Du?

Auch diejenigen, deren Job darin besteht, anderen Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, wollen ihr Geld ja irgendwie verdienen - und so einen Kurs / Onlinekurs zu machen kostet auch schon mal einiges an Geld. Wenn die Kurse (ganz oder teilweise) nichts kosten, dann auf anderem Wege - und der andere Weg ist selten vertrauenerweckender. 
Vor allem Online ist für mich "kostenlos" DAS Alarmzeichen schlechthin. 

2 -Gefällt mir

27.05.21 um 18:41
In Antwort auf

bei jemandem, der so etwas kostenlos anbietet, bin ich durch und durch abgeneigt.

Ich biete mein Wissen und meine Fähigkeiten im Job auch nicht kostenlos an. Du?

Auch diejenigen, deren Job darin besteht, anderen Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, wollen ihr Geld ja irgendwie verdienen - und so einen Kurs / Onlinekurs zu machen kostet auch schon mal einiges an Geld. Wenn die Kurse (ganz oder teilweise) nichts kosten, dann auf anderem Wege - und der andere Weg ist selten vertrauenerweckender. 
Vor allem Online ist für mich "kostenlos" DAS Alarmzeichen schlechthin. 

nur, um es mal gesagt zu haben, als Vorbemerkung zu dem "hilfreichen" Link, der bald kommt. 

Ach ja: welche Softskills man als Steuerfachangestellte braucht, weiß ich nicht. Ich bin Informatiker, seit mehr als 10 Jahren in einem Unternehmen, welches Software im Bereich Onlinemarketing entwickelt. Nur falls jemand erwähnen möchte, dass ich bestimmt keine Ahnung habe  

1 -Gefällt mir

14.06.21 um 12:22

Es gibt da einige Anbieter auf dem Markt und bei den meisten bin ich sehr skeptisch. Besonders, wenn es sich um “Online” und “Kostenlose Kurse” handelt. Den besten Eindruck hat bei mir tatsächlich Skillgainer hinterlassen, weil deren kostenlose Soft-Skill Kurse von Kanzleien GESPONSERT werden. Das erklärt auch warum sie kostenlos sind und eine hohe Qualität haben. Einfach mal testen und selbst die Erfahrung sammeln

LG Marie

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

14.06.21 um 14:51

Hallo,
"kostenlos" macht mich auch misstrauisch (wie z.B. bei FB), da ist man schnell selbst das Produkt. Die gesponsorte Weiterbildung bei Skillgainer ist dann eher die Übertragung des Werbekonzeptes wie bei Youtube? "Diese Soft-Skill Weiterbidung wird Ihnen präsentiert von XY." Wenn die Werbevideos nicht dauernd eingeblendet werden und so lange dauern wie bei Youtube, finde ich die Idee gar nicht schlecht.

Gefällt mir

15.06.21 um 15:39

Hm... ein Kumpel hat mir einen Anbieter aus Hamburg empfohlen (Skillgainer GmbH). Ihre
Kurse sind genau für uns Steuerfachangestellte und werden von Firmen gesponsert bzw bereitgestellt.
 

Gefällt mir