Home / Forum / Job & Karriere / Verliebt in jüngeren Kollegen? Hilfe!

Verliebt in jüngeren Kollegen? Hilfe!

17. Januar 2008 um 15:25

Hallo Zusammen,

ich bin die letzte Zeit etwas durcheinander, es gibt bei mir in der Firma einen Azubi (21) der mich sehr interessiert. Wir sind in vielen Dingen auf der gleichen Wellenlänge, haben den gleichen Humor, lachen viel und verstehen uns einfach gut. Abends chatten wir oft (davon weiß aber eigentlich niemand) und auch so muss ich ständig an ihn denken.

Das Problem, ich bin 7 Jahre älter und ihm überstellt von der Position. Noch dazu sind wir beide in einer Beziehung, er recht kurz und nicht wirklich glücklich - zumindest scheint es so - und ich schon länger und ziemlich unglücklich.

Ich muss ständig an ihn denken und er geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf, weiß aber nicht, was ich tun soll
Generell hab ich das Gefühl, da ist mehr zwischen uns ...

Habt ihr einen Rat?

Danke!

Mehr lesen

23. Januar 2008 um 7:09

...
Woher weißt du, dass er in seiner Beziehung nicht glücklich ist?
Weiß er, dass du in deiner Beziehung nicht glücklich bist?
Hat er dir das im Chat gesagt?

Hast du vor, dich sowieso zu trennen von deinem Freund oder nur dann, wenn du einen anderen Mann kennen gelernt hast?

Ich denke, die 7 Jahre Altersunterschied sind bei euch nicht das Problem aber die Tatsache, dass er Azubi ist und du seine Ausbilderin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 20:57
In Antwort auf vena_11880019

...
Woher weißt du, dass er in seiner Beziehung nicht glücklich ist?
Weiß er, dass du in deiner Beziehung nicht glücklich bist?
Hat er dir das im Chat gesagt?

Hast du vor, dich sowieso zu trennen von deinem Freund oder nur dann, wenn du einen anderen Mann kennen gelernt hast?

Ich denke, die 7 Jahre Altersunterschied sind bei euch nicht das Problem aber die Tatsache, dass er Azubi ist und du seine Ausbilderin.

...
Danke für Deine Antwort!

Wir haben oft Kontakt, erzählen viel privat ... daher weiß ich, dass die Beziehung bei ihm nicht perfekt läuft und auch bei mir nicht alles in "Butter" ist/war.
Mittlerweile hab ich mich von meinem Freund getrennt, auch wenn das noch ein langer Prozess ist, ist es doch besser so.

Direkt bin ich nicht seine Ausbilderin, wir arbeiten zusammen, offiziell ist er in einer andern Abteilung, die sich aber doch ab und an überschneiden. Ich will diesbzgl. auch nichts überstürzen ... wollte nur mal wissen, wer mit Beziehungen in diesem Altersunterschied Erfahrungen gemacht hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 6:37
In Antwort auf nuala_12829875

...
Danke für Deine Antwort!

Wir haben oft Kontakt, erzählen viel privat ... daher weiß ich, dass die Beziehung bei ihm nicht perfekt läuft und auch bei mir nicht alles in "Butter" ist/war.
Mittlerweile hab ich mich von meinem Freund getrennt, auch wenn das noch ein langer Prozess ist, ist es doch besser so.

Direkt bin ich nicht seine Ausbilderin, wir arbeiten zusammen, offiziell ist er in einer andern Abteilung, die sich aber doch ab und an überschneiden. Ich will diesbzgl. auch nichts überstürzen ... wollte nur mal wissen, wer mit Beziehungen in diesem Altersunterschied Erfahrungen gemacht hat!

...
Den Altersunterschied sehe ich absolut nicht als Problem.
Wenn du dich von deinem Freund getrennt hast, ist das ja schon mal gut. Positiv finde ich auch, dass du nicht die Ausbilderin bist.

Aber du würdest doch mit ihm nichts anfangen, solange er seine Freundin noch hat, oder? Dann mußt du das Gespräch zur gegebenen Zeit entsprechend steuern - sonst denkt er noch, er könnte dich zu seiner Affäre machen.

Die Sache langsam zu beobachten, finde ich eine gute Idee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 8:59
In Antwort auf vena_11880019

...
Den Altersunterschied sehe ich absolut nicht als Problem.
Wenn du dich von deinem Freund getrennt hast, ist das ja schon mal gut. Positiv finde ich auch, dass du nicht die Ausbilderin bist.

Aber du würdest doch mit ihm nichts anfangen, solange er seine Freundin noch hat, oder? Dann mußt du das Gespräch zur gegebenen Zeit entsprechend steuern - sonst denkt er noch, er könnte dich zu seiner Affäre machen.

Die Sache langsam zu beobachten, finde ich eine gute Idee.

...
Nein, ich möchte keine Affäre sein und/oder haben ... wenn dann ganz oder garnicht, die Erfahrung habe ich vor Jahren gemacht und das ist niemandem gegenüber fair. Da bleibt wohl nur, abwarten und Tee trinken u. vielleicht ab und an durch die Blume deutlich machen, dass ich ihn nicht nur auf beruflicher Ebene toll finde.
Ich denke, er is eher der schüchterne Typ und findet es schwierig, dass wir zusammen arbeiten noch dazu, dass ich älter bin. Deshalb muss wohl der 1. Schritt von mir kommen, auch wenn ich nicht ganz weiß, wie ich das umsetzen soll ohne mich zu blamieren *grübel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2008 um 21:09
In Antwort auf nuala_12829875

...
Nein, ich möchte keine Affäre sein und/oder haben ... wenn dann ganz oder garnicht, die Erfahrung habe ich vor Jahren gemacht und das ist niemandem gegenüber fair. Da bleibt wohl nur, abwarten und Tee trinken u. vielleicht ab und an durch die Blume deutlich machen, dass ich ihn nicht nur auf beruflicher Ebene toll finde.
Ich denke, er is eher der schüchterne Typ und findet es schwierig, dass wir zusammen arbeiten noch dazu, dass ich älter bin. Deshalb muss wohl der 1. Schritt von mir kommen, auch wenn ich nicht ganz weiß, wie ich das umsetzen soll ohne mich zu blamieren *grübel*

Mir geht es genauso !!!
Hallo Zwerg209,

deine Geschichte hätte von mir sein können! Ich bin auch bis über beide Ohren in Kollegen verliebt der 8 Jahre jünger ist als ich. Kann nicht mehr essen, nicht schlafen. Ich bin Single, und weiss nicht ob er noch seine Freundin hat. Er arbeitet auch in einer anderen Abteilung und wir reden leider so gut wir nichts privates. Ab und zu habe ich mal nachgefragt was er Abends so gemacht hat, aber es kommen immer nur kurze antworten und er fragt auch nie zurück
Allerdings ruft er mich sehr oft an und fragt mich geschäftliche Dinge (wo er eigentlich nicht mich für fragen müsste) und wir haben auch sehr intensiven Blickkontakt, ich hätte schwören können dass er auch interessiert ist. Aber es kann auch sein dass ich aufgrund meiner verliebtheit zuviel hereininterpretiere.
Würde mich allerdings auch nie trauen den ersten Schritt zu machen und denke mir, wenn er interesse hat, wird doch etwas von ihm kommen - oder ???

Gibt es denn bei Dir was Neues?

Gruß
MissMarple

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 11:28

Nee ...
Vielleicht steigerst Dich in etwas hinein , da ja gerade nicht glücklich bist in deiner Beziehung und eventuell nach etwas suchst . Oder es funkt !
Sonst bespreche es mal mit Ihm oder warte mal ab = denn eine schöne Freundschaft ist ja auch schön , oder ?

LG


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen