Home / Forum / Job & Karriere / Vertrockneter Blumenstrauß hat neue Triebe???? Ist das ein Zeichen????

Vertrockneter Blumenstrauß hat neue Triebe???? Ist das ein Zeichen????

4. Dezember 2011 um 12:25

Ich habe vor drei Wochen mir einen Straus Rosen gekauft. Als ich sie kaufte stand ich in dem Laden und dachte an meinen HM. Wäre er jetzt gerade bei mir, dann könnte er mir diese Rosen mit ganzer Liebe schenken. Wir sind nun getrennt In der Zeit nach der Trennung die mich ziemlich umgehauen hat waren mir die Rosen völlig egal und trockneten einfach eben so vor sich hin. Sie standen in dem Raum in dem ich immer wieder in wehmütigen Gedanken wegen unserer Beziehung war. Habe sogar mit dem Gedanken gespielt eine PR zu machen. Habe viel gebetet. Heute raffte ich mich endlich auf, nahm die vertrockneten Rosen und wollte sie endlich in den Müll befördern. Zu meinem Erstaunen stellte ich nun fest, dass diese Rosen obwohl sie völlig vertrocknet sind und auch kein Wasser mehr in der Vase ist, ganz viele neue Triebe hat. Wie kann das sein? Ist das ein Zeichen? Sollte ich diese Rosen nun besonders behandeln? Hat jemand mal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank ich würde mich über zahlreiche Meldungen freuen.

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 7:54

Kann mir keiner helfen????
Gibt es keinen, der mir helfen kann und einen Tipp geben kann was das zu bedeuten hat. Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 20:41

Kein zeichen, sowas passiert häufig bei pflanzen...nichts besonderes
man denkt, sie sind vertrocknet und plötzlich treiben die aus. ist gar nicht so selten

wenn du sie behalten willst, versuch sie zu bewurzeln.

hat aber nichts mit übernatürlichem zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 23:34

OMG
Eine blühende Pflanze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 17:16

Ich denke
solche Phänomene sollte man absolut ernst nehmen. Das ist in meinen Augen ganz eindeutig ein Zeichen. Ich würde die Rosen einbalsamieren oder dergleichen, um dieses Omen zu konservieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 13:01
In Antwort auf noemi_11974000

Ich denke
solche Phänomene sollte man absolut ernst nehmen. Das ist in meinen Augen ganz eindeutig ein Zeichen. Ich würde die Rosen einbalsamieren oder dergleichen, um dieses Omen zu konservieren.

Das ist kein omen, sowas ist normal bei pflanzen
passiert nicht häufig, aber passiert, wenn gewisse umstände vorhanden sind. So ist das leben und grad pflanzen zeigen einen ungeheuren lebenswillen....wie hier z.b.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 17:20
In Antwort auf zicklein85

Das ist kein omen, sowas ist normal bei pflanzen
passiert nicht häufig, aber passiert, wenn gewisse umstände vorhanden sind. So ist das leben und grad pflanzen zeigen einen ungeheuren lebenswillen....wie hier z.b.

Interessant
ach wirklich? Das ist mir neu. Meine Pflanzen sind offenbar alle selbstmordgefährdet. Vielleicht sollte ich sie daher bereits beim Kauf einbalsamieren, um ihren Lebenswillen zu konservieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 20:00
In Antwort auf noemi_11974000

Interessant
ach wirklich? Das ist mir neu. Meine Pflanzen sind offenbar alle selbstmordgefährdet. Vielleicht sollte ich sie daher bereits beim Kauf einbalsamieren, um ihren Lebenswillen zu konservieren.

Bei rosen passiert es wohl recht häufig
zumindest hab ich schon viel davon gelesen, dass ein vertrockneter strauß plötzlich neue triebe bildet. warum es meist bei rosen passiert, weiß ich nicht.
da ich kakteen sammel und in einem pflanzenforum angemeldet bin, lese ich viel kurioses, wo man sich wirklich manchmal an den kopf packt und sich fragt, wie sowas möglich sein kann^^
ich finde sowas zumindest immer wieder faszinierend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 5:34

...hallo sanny...

ich glaube nicht an zufälle, es gibt keine zufälle, alles was dir begegnet hat etwas mit dir zu tun, manche dinge sollen dir etwas sagen, für dich und über dich, es sind wegweiser, hinweisschilder, ja zeichen wie du schon sagst, ...speziell rosen sind da in ihrer symbolkraft stark, sie stehen für geistig-seelische entwicklung, für das leben, die liebe die mit der selbstliebe beginnt
die zeichen kannst nur du deuten, doch als eine vermutung, du warst unsagbar traurig und die rosen haben deine stimmung mitgetragen, als du anfingst zu beten um hilfe schätze ich, war der raum erfüllt mit ganz viel liebe zu dir selbst, du hast nicht zugelassen dass deine rose verwelkt, du, hast gekämpft um dich und DAS ist das ergebnis, da ist sie wieder die schöne rose........- mögen an deinem strauch die rosen blühen

das ist eine schöne geschichte, freue mich das ich sie lesen durfte...

alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen