Home / Forum / Job & Karriere / Was passiert genau wenn man das Arbeitsamt einfach ignoriert??

Was passiert genau wenn man das Arbeitsamt einfach ignoriert??

12. Dezember 2007 um 20:21

Ein Freund von mir will einfach nicht weiter zu den Terminen vom Arbeitsamt gehen, er hat seine Ausbildung beendet, geht bald ins Krankenhaus und meint jetzt da nicht mehr hingehen zu müssen, weil er kein Geld bräuchte, im Krankenhaus würde alles seine Versicherung bezahlen o.O!!!
Wird ihm ''nur'' das Geld gestrichen oder hat es noch weitere Folgen, fällt dann auch der Versicherungsschutz weg??? Hab schon im Internet nachgeschaut aber nichts gefunden...

Mehr lesen

18. Dezember 2007 um 21:09

Wenn man arbeitslos ist
werden die Krankenkassenbeiträge vom Arbeitsamt bezahlt.
Ich bin keine Experte, aber ich denke wenn er seiner Meldepflicht nicht nachkommt gibt das Probleme.
Ich wollte mal einen Antrag nicht abgeben weil ich mir dachte wegen der 70 die ich von denen noch bekomme mach ich mir den Stress nicht. Da mußte ich erfahren, dass die dann verhängte Sperre dann in Kraft tritt wenn man das nächte mal einen Antrag abgibt.
Ich denke es ist nie eine gute Idee sich mit dem Arbeitsamt zu steiten.
Lieber Gruß Krabbili

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 14:48

*lol Milchmädchenrechnung!
der is ja gut, so einfach is das net.. was glaubt er denn, über wen er krankenversichert is, wenn er arbeitslos is?! wenn er sich 3 mal nicht meldet wird er bei der arbeitsagentur abgemeldet und dann fällt kranken- und rentenversicherungsschutz weg. die krankenkasse würd sich bei ihm melden und ihn fragen, was er denn zur zeit treibt.. wenn er bei der arbeitsagentur nich gemeldet ist bekommt er von der krankenversicherung dann gar nichts.
Außerdem verschenkt er sein geld, warum ?! auf sein Arbeitslosengeld hat er doch nen anspruch, dafür hat er schließlich gearbeitet.
und wenn er zu den terminen nicht kommt gibts jedesmal eine woche sperrzeit, wärenddessen is er zwar versichert aber er bekommt kein geld.
also das würd ich ihm mal ganz schnell nahelegen...
wenn er nirgends gemeldet ist kann er evtl. mit der rentenkasse probleme bekommen wegen Zeiten ohne Nachweis!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen