Home / Forum / Job & Karriere / Was war DENN DAS?

Was war DENN DAS?

31. Januar 2016 um 19:35

Ich kann nicht mehr. Und ich muss es los werden.

Ich war 4 Jahr alt. Damals haben wir mit der Familie zusammen ein Familienhaus gemietet. Meine Eltern waren frisch eingezogen. An der vordere Seite des Hauses lag gegenüber eine Kirche. An der Hinterseite und kilometerweit war ein Hügel. Ein Abend kurz vor Sonnenuntergang, sah ich über den Hügel zuerst eine sehr leuchtende Scheibe die über den Hügel schwebte. Plötzlich tauchten [aus dem Nichts] noch 6 weitere, sehr ähnliche Scheiben auf. Alle 7 Scheiben schwebten für fast eine halbe Stunde über den Hügel. Alle hatten genau die gleiche Farben. In der Mitte eine sehr helle und leuchtende gelbe Farbe und rundherum gelb-orange ebenso leuchtende Farbe. Danach waren alle 7 Scheiben plötzlich in Himmel-Horizont verschwunden. Ich habe bis jetzt niemendem davon etwas erzählt. Ich hatte Angst, dass es mir niemand glaubt.

20 Jahre später liess in den Zeitschriften Geschichten über Ufos, aber ich wollte sie immer noch nicht glauben. Wer weisst schon was dahinten steckt, dachte ich immer.

Doch letztes Jahr ist mir etwas sehr sehr merkwürdiges passiert. Und ich kann nicht mehr es für mich zu behalten. Ich muss es einfach erzählen. Da ich aus dem Süden komme, verbringe ich meinen Urlaub in meiner Heimat. Ich lag ganz alleine am Meerstrand und genoss die Sonne. Es war gegen 15 Uhr. Plötzlich läuft ein Mann an mir vorbei. Er sah eigentlich völlig normaler Mensch aus. Er hatte einen kurzen Jeans-Hose an und ein langärmigen weissen Hemd. Er hatte graue Haare aber sein Gesicht war recht jung-vielleicht so um die 30 oder noch jünger. Er sprach meine Sprache perfekt/akzentfrei. Aber sein Gesichtform war ziemlich nordeuropäisch, er sah etwa wie zwischen Deutsche und Engländer aus. Er sprach mich an. Die Diskussion fing er zunächst an und zwar so:

ER: Schön heiss ist es heute, was?
ICH: Ja, und ich geniesse die Sonne noch.
ER. Darum bist also immer noch da. Und willst du noch nichts essen?
ICH: Naja, ich immer noch keinen Hunger.
ER: So so.
ICH: Naja, ich habe vor ein paar Tagen mit meiner Ex-Freundin Schluss gemacht. Und deswegen fühle ich mich ziemlich schlecht.
ER: Aha! Eine andere Frage: Glaubst du an Ufos?
ICH: Bitte???
ER: Die Frage hast du schon verstanden! Sagt er mit sehr überzeugendem und dominantem Ton.
ICH: Was soll der Quatsch???
ER: Hör zu. Wenn du nicht daran glauben WILLST (er hat auf dem "willst" richtig betont), dann gehe ich.
ICH: Wenn es Ausserdische geben soll, warum haben sie bis heute mit uns den Menschen noch nicht kommuniziert?
ER: Bist du dir absolut sicher?
ICH: Naja, zumindest noch nicht mit uns geredet, verstehst du was ich meine?
ER: Teilweise gebe ich dir Recht. Es gibt Ausserirdische die Menschenscheu sind. Es gibt auch diejenigen die aus X-Gründen mit den Menschen nichts zu tun haben wollen.
ICH: Aha, also du meinst es sollte auch die Sorte geben, die mit Menschen Tag und Nacht reden!!!
ER: Jetzr hör mir ganz genau zu: Der Grund warum ich eigentlich hier bin ist dies: Ich hab den Auftrag dir etwas zu mitteilen und DICH zu warnen. Irgendwann wird eine grosse Invasion auf die Erde kommen. Die meiste Menschen werden für immer vernichtet. Dazu gehörst du auch-wenn du dein Weg nicht änderst. Also du hast noch eine Chance, nämlich gerettet zu werden. Nutz diese Chance aus, denn es wird für dich keine Zweite geben. Tu etwas gutes für dich und für die Andere auch. Denn deine Ex-Freundin mit der DU Schluss gemacht hast, gehört zu anderer Welt. Du hast es einfach komplett vermasselt! Diese Frau kriegst du nicht mehr-auch wenn du sie irgendwann wieder zurück haben willst. Aber, es ist noch nicht alles vorbei. Wie gesagt: Mach dir ab jetzt das Beste daraus. Denn du hast nicht mehr viel Zeit. Eigentlich wärst du schon längst verurteilt. Weil du aber zu den Ausserwählten gehörst, könnten wir mit dir eine Ausnahme machen. Also pack deine letzte Chance.
ICH: Bin ich denn an ALLES Schuld???
ER: Habe ich nicht gesagt. Aber im Bezug zu deiner Ex schon!!! Du hast im wahrsten Sinne des Wortes eine Engel-Frau gekriegt. Und ihr Herz hast du völlig kaputt gemacht. Wenn du doch in die Zukunft echte Reue zeigst, dann gehörst du wieder zu uns.
ICH: Kennst du mich?
ER: Du hast mir NICHTS zu sagen was ich nicht weiss. Machs Besser. Tschau.

Und er ging. Er ist einige Meter gelaufen und plötzilch verschwand er mir aus den Augen. Er hat sich in die Luft aufgelöst!!! Ganz plötzlich!!!

Mein Gott! Seitdem geht mir alles auf und ab. Wer oder was war DENN DAS??????


Mehr lesen

4. Februar 2016 um 3:00

Ufos am Himmel die farbig leuchten
Hallo Bernhard

Unglaubluch, genau so wie du deine Geschichte beschreibst, erlebte ich eine Situation vor ca. 11 Jahren.

Es war Winter. Mein Schulkamerad und ich spielten an einem Samstag morgen im Garten mit dem Schnee. Auf einmal sah ich etwas leuchtendes durch die Wolken schimmern. Erst waren es 2-3, dann plötzlich mehrere.
Es waren keine Flugzwuge auch keine Hunschrauber. Sie sahen flach aus, änderten stets die Lichtfarbe. Wir trauten unseren Augen nicht. Ich lief los um meinen Kamera zu holen. Schnell fotografierte ich das Geschehen. Da es aber ein bewölkter, grauer Morgen war, erkennt man heute nur helle punkte auf dem Foto. Seither studiere ich oft an dieser Situation herum. Erzähle es aber auch niemandem da es eh keiner glaubt


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Modeljob in jungen Jahren
Von: johnbarleycorn
neu
3. Februar 2016 um 17:35
Arbeitgeber kündigen meist wegen Krankheiten
Von: jazmin_11904431
neu
29. Januar 2016 um 17:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen