Home / Forum / Job & Karriere / Wie macht er das ??

Wie macht er das ??

31. Januar 2008 um 22:45

also, es ist echt soo schlimm !!

es hört sich jetzt echt verrückt an, und ich hab ihm am anfang selbst nicht geglaubt, aber er kann es wirklich !!

mein opa kennt sehr viele leute, und er denkt sich zum beispiel einfach mal an einem samstag nachmittag dass er die person XY besuchen muss. dann fährt er sie besuchen und am tag darauf stirbt sie.
anfangs dachte ich immer es ist zufall, denn die leute sind schon alle älter, aber es ist jetzt schon sehr oft der fall gewesen.

ich wollt ihn zum beispiel mal am samstag besuchen, und da ruft er einfach am samstag in der früh an und sagt: kannst du mich vielleicht morgen besuchen kommen, ich muss eine alte freundin besuchen fahren, ich glaube die stirbt mir sonst noch weg.
dann fährt er sie besuchen und am tag darauf stirbt sie.

Er sagt auch immer, dass er das spürt?
und er sagt auch immer, er spürt dass ich das auch mal können werde.
Meine mutter hat ihm immer gesagt dass er total spinnt, doch ich glaub ihm das. sagt er das jetzt nur weil ich ihm glaube oder kann da schon was dran sein ?

ich bin echt schon so geschockt.
es ist in den letzten jahren sicherlich schon 15- 20 mal vorgekommen.

Und die größte Angst habe ich davor wenn er stirbt, denn er hat mir gesagt, dass er es mir als einzige sagen wird wann es soweit sein wird und dass ich ihn dann besuchen kommen soll.

ich weiß dass sich das komisch anhört, aber ich glaub ihm das !!
er hat mich schonmal angerufen und gefragt ob ich ihm im krankenhaus besuchen kommen kann. dann hab ich gefragt warum er im krankenhaus ist, und er hat gesagt noch nicht, aber bald.
er spürt das. er hat gesagt dass es schon sehr heftig werden wird, aber er wird eh noch nicht sterben, es ist noch zu früh.

und es hat nicht lange gedauert und ich hab ihn schon besuchen kommen können.

bitte um zahlreiche sinnvolle antworten !!

ganz liebe grüße
julia

Mehr lesen

5. Februar 2008 um 20:26

Re: Wie macht er das
Hallo Julia,

ich glaube, dass Dein Opa ein sehr feinfühliger Mensch ist. Und es scheint eine Gabe von ihm zu sein, diese besonderen Momente ihm nahe stehender Menschen zu spüren. Weißt Du, es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die man nicht erklären kann. Und vielleicht auch gar nicht erklären sollte.... Dein Opa scheint eine sehr liebevolle Beziehung zu Dir zu haben, sonst würde er solche Äußerungen nicht von sich geben. Weißt Du, freu' Dich, dass es so ist und verliere nie die "Bodenhaftung"!

Liebe Grüße
Yukon04

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2008 um 17:28

Schluck,
also ich kann mir schon vorstellen dass dir das angst macht, aber so wie du deinen opa hier beschreibst scheint er ja irgendwie, aeh wie soll ich sagen, locker damit umgehen - nee, eher es als eine gabe vielleicht zu sehen. er ist da wenn andere menschen jemanden brauchen der sie auf dem weg ins jenseits begleitet oder so. ich glaube dein opa hat keine angst mit denm thema tod und sterben. sprich doch mit ihm über deine aengste - er kann dir sicher noch einiges beibringen und falls es so ist, nutze deine gabe und tu positives. sei froh dass du deinen opa hast
alles liebe für euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen