Home / Forum / Job & Karriere / Will kein arbeitslosengeld 2 mehr! wie stelle ich das an?

Will kein arbeitslosengeld 2 mehr! wie stelle ich das an?

24. Januar 2012 um 13:42

Habe im Sommer 2011 die Schule beendet und möchte diesen Sommer eine Ausbildung beginnen. In der zwischenzeit hab ich ein paar praktika gemacht und ( bzw. mache ich noch) einen unangemeldeten job. da ich dabei aber wenig verdiene habe ich arbeitslosengeld 2 beantragt. jedoch mit dem hintergedanken, es nur bis zum ausbildungsbeginn zu bekommen. jetzt ist das problem, dass ich jeden tag 3-5 std zu einem seminar muss und keine praktika etc machen kann. ich muss mir eine festanstellung suchen. meine frage jetzt : kann ich -wenn ich zb. auf 400 euro angemeldet werde - zum jobcenter hingehene, sagen : "danke jetzt hab ich nen job, das reicht mir und ich will nicht mehr Geld beziehen", ohne dass ich das geld von den 2-3 monaten zurück zahlen muss? oder komm ich da erst raus wenn ich ne festanstellung habe also ("zitat": auf eigenen füßen stehe)?

vielen dank für eure hilfe!

Lg, Anna

Mehr lesen

29. Januar 2012 um 9:05

Kann ...
... mich meiner Vorschreiberin nur anschließen. Wenn Sie kein ALG2 beziehen möchten, teilen Sie dies dem Amt mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen