Home / Forum / Job & Karriere / Wohnungsfrage !

Wohnungsfrage !

19. Mai 2015 um 15:48

Hallo zusammen

Ich habe eine wichtige Frage zur Wohnungssuche mit Alg2.
Wir (mein Partner, ich & Babyinside) sind zur Zeit auf Wohnungssuche und sind bis 3 Zimmer und bis 80 m berechtigt.
Maximal darf diese kalt 520,80 kosten.
Unsere Sachbearbeiterin ist bei dem ganzen sehr genau.. und es ist unsere erste Wohnung daher kenne ich mich damit auch nicht besonders aus.
Jetzt haben wir eine sehr schöne Wohnung 2 Zimmer, 60m gefunden und kostet kalt 490, habe den Wohnangebotszettel heute abgegeben und warten nun auf eine Antwort/Absage.

Nun meine eigentliche Frage:
Für 3 Zimmer wird max. 520,80 gezahlt, bis 80m... soweit der Spiegel, aber die Wohnung hat ja nur 2 Zimmer! Da ist der Spiegel eigentlich niedriger bei 420 kalt oder so.. aber wir wären ja eigentlich bis 3 Zimmer/520,80 berechtigt. Haben nun Angst eine Ablehnung zu bekommen das wir die Wohnung nicht nehmen können weil sie zu "teuer" ist

Hat jemand evtl so eine Situation schon mal erlebt?
Wird sich das JC eher gegen oder für die Wohnung entscheiden?
Dazu gesagt: Kaltmiete ist 400, aber die Betriebskosten sind extra gerechnet und kosten 90... was das JC leider mit auf die Kaltmiete berechnet.



Lg

Mehr lesen

20. Mai 2015 um 13:58

Das geht problemlos!
Ihr liegt drunter und fertig - der Rest ist egal!

Ich drücke die Daumen, dass ihr bald wieder raus kommt aus dem Sozialhilfebezug!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Chat-Mods mit Köpfchen und Fantasie gesucht!
Von: tierisch4
neu
19. Mai 2015 um 12:57
Probleme im Praktikum
Von: noha_12876894
neu
17. Mai 2015 um 23:41
Diskussionen dieses Nutzers
Umziehen mit Alg2
Von: pia_12352878
neu
15. April 2015 um 0:14
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen