Home / Forum / Job & Karriere / Wünsche mir eine affaire mit arbeitskollegen

Wünsche mir eine affaire mit arbeitskollegen

27. April 2013 um 2:27

Hallo ihr Lieben!
Möchte hier mal was los werden, ich bin Krankenschwester und einer unserer Oberärzte geht mir ständig im Kopf rum.
Ich selbst bin in einer glücklichen Beziehung seit mittlerweile 4 Jahren, mein Freund und ich wohnen zusammen und er behandelt mich auch wirklich gut, möchte ihn auch keinesfalls verlassen oder Ähnliches.

Hab mich noch Niemandem anvertraut, selbst meiner besten Freundin konnte ich das nicht erzählen.

Ich habe seit etlichen Jahren einen Oberarzt bei mir auf der Arbeit den ich wirklich nett, cool und atraktiv finde. Er ist ca. 10 Jahre älter als ich und wir sehen uns jeden Tag im Krankenhsus und müssen auch zusammen arbeiten. Seit einiger Zeit ist es nun soweit das ich ständig an ihn denken muss. Uch stell mir vor ihn zu küssen und und und... Ob Tag, ob Nacht, er geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Auch auf der Arbeit bin ich total schüchtern wenn ich in der Nähe von ihm bin. Normalerweise bin ich total offen und habe immer eine große Klappe. Ich trau mich nicht mehr ihm in die Augen zu schauen weil ich einfach total hin und weg von ihm bin.
Wünsche mir so sehr , das er mir mal schreibt oder das er halt einfach den ersten Schritt macht. Ich bin mir sehr sicher das er mich auch "toll" findet. Das merke ich schon allein wie er mich angrinst und anlacht. Er ist verheiratet, hat 2 Kinder, ein Haus....
Ich würde ja auch die Initiative ergreifen, nur würde ich schon alleine beruflich viel aufs Spiel setzen. Möchte mir mein Job nicht mit sowas kaputt machen.

Bitte helft mir, was kann ich nur tun ?

Lg

Mehr lesen

17. Mai 2013 um 22:06

Mmmhhhhmmmm..
Hey

Aaaalsoooo bist du dir sicher dabei?? Weil du riskierst nicht nur dein Job sondern auch deine Beziehung. Und glaub mir, früher oder später wird es rauskommen.

Denk mal verkehrtrum, stell dir vor du wärst dein Freund. Wie würdest du dich fühlen wenn du erfährst das dein Lebenspartner fremd geht?

Vielleicht deutest du die Anzeichen von Oberarzt falsch und er will nur lediglich nett sein oder mit dir nur flirten.

Mein tipp, vertraue dich deiner besten Freundin an, sprich mit dem Oberarzt und dann überlege dir wen du wirklich willst.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2013 um 20:44

Wow
also du würdest 1 glückliche beziehung und eine ehe mit kindern riskieren für ein bisschen leidenschaft? die frage ist ja, warum?
ist's mit deinem freund nicht mehr so spannend im bett? ich könnte mir vorstellen, dass eher DA das problem liegt und du das verlangen "überträgst", weil du zu hause nicht das bekommst was du willst.
denn wenn in deiner beziehung alles perfekt ist, warum schaust du dich nach nem anderen mann um? DAS kann ich ja nun nicht glauben ...

und dann ist das ganze ja noch beruflich-arbeitstechnisch echt nicht prickelnd. lass da bloss die finger von und leb deine leidenschaft lieber mit deinem freund aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2013 um 15:18

Meine Gute!
einfach kalt duschen Wenn du verliebt wärst, könnte ich vielleicht halbwegs verstehen, aber einfach so aus jux Das kann doch nicht dein ernst sein

Du hast geschrieben, dass Du in einer glücklichen Beziehung bist... Wieso willst Du das aufs Spiel setzen? Hat er sowas verdient? Lana hat Recht. Versetze dich bitte in der Lage deines Freundes oder denk an die Famile von Deinem Super-Coolen-Oberarzt wie viel Leid du verursachen kannst... und wenn das alles nichts hilft, denk an deinem Job. Für mich kligt es genauso als wenn Du mit geschlossenen Augen die Autobahn überqueren möchtest

Ich bin der Meinung, dass du in seinen Verhalten sehr viel hinein interpretierst. Sicher hat er schon gemerkt, dass Du auf ihm stehst und ist daher geschmeichelt. Er greift die Initiative nicht, weil er bestimmt glücklich verheiratet ist, und nicht an Affäre interessiert, die sein Leben ruinieren könnten, daher beschränkt er sich auf einen harmlosen Flirt indem er dich anlächelt und ein Paar Sekunde längen anschaut. Das poliert sein Ego.

Werde bitte vernünftig, Mädel!

Liebe Grüße

Leonina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 18:50

Warum
sagst du emotion und ratio wären zwei verschiedene dinge und auch noch gegensätzlich?
emotionen sind alle rational zu erklären. entweder stecken dahinter hormone oder sozio-kulturelle faktoren, die kommen ja nicht aus dem nichts.
und wieso nur bei affären? partnerschaften sind ja genau so zu erklären ... versteh ich nicht. nur, es geht ja in diesem thread nun mal um nen wunsch nach ner affäre ...

und ja - also wenn der oberarzt ne fantasie ist und bleibt, wär das zumindest stressfreier für alle beteiligten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2013 um 19:25

Da stimm
ich dir auch zu, thonibulletti! und hat nicht jede von uns ab und an (oder auch öfter) mal solche fantasien?!

aber was mich ja jetzt doch nach all diesen posts interessiert, calendula444: was ist denn jetzt aus dir und dem oberarzt geworden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen